Eine Runde BER: Für die Sonderfolge des Podcasts ging es diesmal mit Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup zum Flughafen. Foto: Sven Darmer
© Sven Darmer

Checkpoint-Podcast mit dem BER-Chef „Ein Flughafen macht immer Spaß“

In einer Sonderfolge „Eine Runde Berlin“ spricht Engelbert Lütke Daldrup über die Belastung der letzten Jahre, politische Befindlichkeiten und Zukunftspläne.

Man glaubt es kaum, aber es ist soweit: Nach 14 Jahren Bauzeit, zehntausenden Mängeln und mehr als sechs Milliarden Euro, die investiert wurden, startet der BER am Samstag seinen Betrieb. Der perfekte Anlass den Flughafenchef nochmal zu fragen: Wie schlimm war's wirklich?

Mit Tagesspiegel-Redakteurin Ann-Kathrin Hipp und Tagesspiegel-Chefredakteur Lorenz Maroldt spricht Engelbert Lütke Daldrup in einer Podcast-Sonderfolge über die „harte Zeit“, Befindlichkeiten politischer Akteure und Zukunftspläne für die „Flughafen-Stadt“.

Er erklärt, was er anders gemacht hat, als seine Vorgänger, warum sich der Flugverkehr in der tiefsten Krise seit dem Zweiten Weltkrieg befindet und wieso er überzeugt davon ist, dass der BER in Berlin trotz allem „populär“ werden wird.

[Behalten Sie den Überblick: Jeden Morgen ab 6 Uhr berichten Chefredakteur Lorenz Maroldt und sein Team im Tagesspiegel-Newsletter Checkpoint über die aktuellsten Berlin-Entwicklungen. Jetzt kostenlos anmelden: checkpoint.tagesspiegel.de]

Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup im Gespräch mit Tagesspiegel-Chefredakteur Lorenz Maroldt und Redakteurin Ann-Kathrin Hipp. Foto: Sven Darmer Vergrößern
Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup im Gespräch mit Tagesspiegel-Chefredakteur Lorenz Maroldt und Redakteurin Ann-Kathrin Hipp. © Sven Darmer

Den Checkpoint-Podcast "Eine Runde Berlin" finden Sie auch auf Spotify, Apple Podcasts.

Folge 1: Eine Runde Berlin mit Jens Bisky - Journalist und Autor des Bestsellers "Berlin: Biographie einer großen Stadt"

Folge 2: Eine Runde Berlin mit Katleen Kirsch - Cheftresenfrau in der Berliner Kultkneipe "Zum Hecht"

Folge 3: Eine Runde Berlin mit Matthias Rohde - Frontmann der Berliner Band "Von Wegen Lisbeth"

Folge 4: Eine Runde Berlin mit Mo Asumang - Autorin und Dokumentarfilmerin

Folge 5: Eine Runde Berlin mit Günther Krabbenhöft - Berlins ältester Hipster

Folge 6: Eine Runde Berlin mit Deniz Yücel - Journalist und Autor

Folge 7: Eine Runde Berlin mit Joy Denalane - Soulsängerin

Folge 8: Eine Runde Berlin mit Kevin Kühnert - SPD Politiker

27 Stationen, 60 Minuten, 1 Gast: Wo lässt es sich besser über Berlin reden und streiten, wo Berlin mehr lieben, als in der Ringbahn – dem Berliner Mikrokosmos auf Schienen? Einmal im Monat nimmt sich Ann-Kathrin Hipp vom „Tagesspiegel Checkpoint“ ein Thema vor, eine Berlinerin oder einen Berliner mit und fährt eine Runde Ring.

Zur Startseite