Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Wo geht's zur Spritze? Die Impfbereitschaft stößt an Grenzen. Foto: Jörn Hasselmann
© Jörn Hasselmann

Coronavirus in der Hauptstadtregion Kein Bedarf mehr – Zwei Berliner Impfzentren schließen vorzeitig

Corona-Inzidenz in Berlin sinkt auf 202,2 + Schutzmaßnahmen führten zu weniger Grippefällen in Brandenburg + Das Blog zum Coronavirus in der Hauptstadtregion.

Eigentlich sollten die Impfzentren in Tegel und Charlottenburg bis Ende Juni offen bleiben. Jetzt schließen sie überraschend schon am nächsten Dienstag. Sie werden nicht mehr gebraucht. (Mehr dazu unten im Newsblog.)

Weitere Corona-Nachrichten:

Zur Startseite