In Treptow-Köpenick eröffnete die Tanzschule "Tanzherz" mitten in der Coronakrise. Foto: Kitty Kleist-Heinrich
© Kitty Kleist-Heinrich

Holpriger Start für Tanzschule Wie die Neueröffnung trotz Corona gelang

Tanzschule in Treptow-Köpenick, Kegeln in Lichtenberg. Der Start der Woche klappt sportlich mit unseren Montagsnewslettern.

Unsere Leute-Newsletter, inzwischen berlinweit mehr als 227.000 Mal abonniert, bringen Ihnen Aktuelles und Hintergründiges aus Ihrem Bezirk. Die Woche beginnt wie immer mit Lichtenberg und Treptow-Köpenick. Unsere Newsletter aus diesen beiden Berliner Bezirken können Sie, wie auch alle anderen Bezirksnewsletter vom Tagesspiegel, hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de

Jetzt kostenlos bestellen

Aus TREPTOW-KÖPENICK schreibt Simone Jacobius:

  • Neueröffnung in Corona-Zeiten und dann noch ein Baby: Die Tanzschule Tanzherz hatte einen holprigen Start. dennoch schwärmen die beiden jungen Frauen von ihrem Standort in Oberschöneweide und prognostizieren Großes.
  • Schulen in TreKöp hinken beim Internet hinterher
  • Keine Einigung im Bezirksamt: Planstelle für Bausachverständigen seit einem Jahr in der Schwebe +++ Südostallee in dieser Woche voll gesperrt
  • Internationaler Bund und FC Union haben nagelneue Spenden an Flüchtlinge in Griechenland geschickt
  • Minna-Todenhagen-Brücke als riesiges Kunstwerk: Die Linken wollen die Brücke für Graffitikunst freigeben
  • Neue Open-Air-Ausstellung im Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit
  • Lesung zum Gedenken an Ruth Werner
  • Balsam gegen die Herbststürme: köstliche Waffeln in Baumschulenweg
  • Fangesänge beim Unionspiel bleiben straflos
Jetzt kostenlos bestellen

Aus LICHTENBERG schreibt Pauline Faust:

  • Protest gegen AfD-Parteitag - Hoteliers aus Lichtenberg unter Druck
  • Musik aus Lichtenberg: SIND veröffentlichen “Karlshorst” und weitere Musik aus dem Bezirk
  • Statt Fest: Kiezspaziergang in Lichtenberg Nord
  • Schwimmshorts im Parlament: Bezirksverordneter sagt aus
  • Kegeln beim SV Lichtenberg 47
  • Über 300 Hohenschönhausner*innen spenden Kleidung für Bedürftige
Jetzt kostenlos bestellen

Gerade in diesen Zeiten wichtig: Lieben Menschen zu gratulieren. Sie können in unseren Newsletter aus Lichtenberg und Treptow-Köpenick und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartnern, Verwandten, Nachbarn, Kollegen, Geschäftspartnern etc. hinweisen oder auch selbst mit ein paar netten Worten gratulieren. Schreiben Sie unseren Autorinnen und Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.

Zur Startseite