Anfang November protestierten Anwohner gegen die Kündigung des Jugendclubs und des Familienzentrums in der Weißen Siedlung in Neukölln. Foto: Grüne Neukölln
p

Berlin-Neukölln Jugendclub und Familientreff in der Weißen Siedlung dürfen vorerst bleiben

0 Kommentare

Der Jugendclub Sunshine Inn und der angrenzende Familientreff Sonnenblick in der Weißen Siedlung in Neukölln hatten vor Kurzem eine Kündigung erhalten. Nun gibt es eine Übergangslösung.

Der Jugendclub Sunshine Inn und der angrenzende Familientreff Sonnenblick dürfen vorerst in ihren Räumlichkeiten bleiben. Vor wenigen Wochen hatten die Einrichtungen, die feste Instanzen in der Weißen Siedlung (Neukölln) sind, von ihrem Vermieter eine Kündigung zum Jahresende erhalten. Der zuständige Stadtrat für Stadtentwicklung, Jochen Biedermann (Grüne), bezeichnete die Kündigung als „Katastrophe“ für die Siedlung.

Am Montag konnte sich das Bezirksamt nun mit den Eigentümern auf eine Übergangslösung einigen. Der Sonnenblick darf bis Ende März, das Sunshine Inn bis Ende September kommenden Jahres die Räume weiter nutzen. Ab diesen Zeitpunkten stehen Ausweichflächen in unmittelbarer Nachbarschaft in Aussicht. 

Mehr zu Neukölln