Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Die Krankenschwester Hannah Fauni lädt in Kalifornien, USA, eine Spritze mit einem Impfstoff gegen Corona auf. Foto: imago images/ZUMA Wire/Watchara Phomicinda
© imago images/ZUMA Wire/Watchara Phomicinda

Live Nach Freigabe von Biontech-Impfstoff Hunderttausende Kinder und Jugendliche in USA gegen Corona geimpft

Lea Schulze

Nur wenige schwere Nebenwirkungen + Kinderärzte fordern schnelle Schulöffnung + Ausreichender Schutz gegen B.1.617 und B.1.618 + Der Newsblog.

In den USA sind in der vergangenen Woche nach Angaben der Gesundheitsbehörde CDC rund 600.000 Kinder im Alter zwischen zwölf und 15 Jahren gegen Corona geimpft worden, nachdem die Aufsichtsbehörden das Vakzin von Pfizer und BioNTech für diese Altergruppe freigegeben haben (mehr dazu unten im Newsblog)

Mehr zur Corona-Pandemie:

  • Kinder- und Jugendmediziner fordern schnelle Schul- und Kitaöffnungen.
  • Die Corona-Impfstoffe von Pfizer/Biontech und Moderna sind laut einer US-Studie wohl auch gegen die zwei indischen Virus-Varianten B.1.617 und B.1.618 hoch wirksam.
  • Der Tagesspiegel zeigt die aktuellen Zahlen der Corona-Pandemie live in Karten und Grafiken. Demnach gibt es Stand Dienstagmorgen 230.129 aktive Fälle in Deutschland.
  • Wenn Sie alle aktuellen Entwicklungen zur Coronavirus-Pandemie live auf Ihr Handy haben wollen, empfehlen wir Ihnen unsere App, die Sie hier für Apple- und Android-Geräte herunterladen können.
Zur Startseite