Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Eine Frau lässt sich in Berlin testen. Foto: Stefanie Loos/AFP
© Stefanie Loos/AFP

Live Coronavirus in Deutschland RKI meldet 2454 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 17

30 weitere Covid-19-Tote + Schäuble drängt auf Impfempfehlung für Kinder ab zwölf Jahren + Sonderurlaub für Impfung in Tschechien + Der Newsblog.

Das Robert Koch-Institut (RKI) meldet am Morgen 2454 neue positive Tests auf das Coronavirus. Das sind 365 mehr als am Freitag vor einer Woche, als 2089 Neuinfektionen gemeldet wurden. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 17,0 von 16,0 am Vortag. Zudem gab es 30 weitere Covid-19-Tote. (mehr dazu im Newsblog).

Mehr zur Corona-Pandemie:

  • Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) drängt die Ständige Impfkommission (Stiko) zu einer Corona-Impfempfehlung für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren. „Wenn die europäische Zulassungsbehörde zwei Corona-Impfstoffe für sicher und wirksam auch für Kinder ab zwölf Jahren erklärt, spricht aus meiner Sicht sehr viel dafür, die Vakzine auch für diese Gruppe breit zu nutzen.“
  • In Tschechien erhalten Staatsbeschäftigte zwei zusätzliche freie Tage, wenn sie sich gegen das Coronavirus impfen lassen.
  • Der Tagesspiegel zeigt die aktuellen Zahlen der Pandemie live in Karten und Grafiken. Demnach gibt es Stand Freitagmorgen 25.964 aktive bestätigte Fälle in Deutschland.
  • Wenn Sie alle aktuellen Entwicklungen zur Coronavirus-Pandemie live auf Ihr Handy haben wollen, empfehlen wir Ihnen unsere App, die Sie hier für Apple- und Android-Geräte herunterladen können.
Zur Startseite