Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
US-Präsident Joe Biden glaubt nicht, dass die Corona-Zahlen in den USA wegen der Delta-Variante in die Höhe schnellen. Foto: Brendan Smialowski/AFP
© Brendan Smialowski/AFP

Coronavirus in den USA Biden erwartet keinen neuen Lockdown wegen Delta-Variante

US-Präsident warnt vor tödlicher Mutante + Spanien hebt Maskenpflicht im Freien auf + Palästinenser sagen Impfdosen-Tausch mit Israel ab + Der Newsblog.


US-Präsident Joe Biden erwartet nach eigenen Angaben nicht, dass die ansteckendere Delta-Variante zu einem neuen Lockdown führen wird. Gleichwohl warnt er, dass die Mutante leichter übertragbar und potenziell tödlich sei. Biden ruft die US-Bevölkerung erneut auf, sich impfen zu lassen (mehr im Newsblog).

Mehr zur Corona-Pandemie:

  • Angesichts sinkender Infektionszahlen und fortschreitender Impfungen hebt Spanien die Pflicht zum Tragen einer Corona-Schutzmaske im Freien Ende kommender Woche auf.
  • Die Palästinensische Autonomiebehörde hat nach eigenen Angaben einen Tausch von rund einer Million Biontech-Impfdosen mit Israel im Kampf gegen die Corona-Pandemie abgesagt
  • Der Tagesspiegel zeigt die aktuellen Zahlen der Pandemie live in Karten und Grafiken. Demnach gibt es Stand Freitagabend 42.448 aktive Fälle in Deutschland.
  • Wenn Sie alle aktuellen Entwicklungen zur Coronavirus-Pandemie live auf Ihr Handy haben wollen, empfehlen wir Ihnen unsere App, die Sie hier für Apple- und Android-Geräte herunterladen können.
Zur Startseite