Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Twitter-Chef Jack Dorsey spendet den Auktionserlös. Foto: REUTERS/Anushree Fadnavis//File Photo
© REUTERS/Anushree Fadnavis//File Photo

„Ich richte gerade meinen Twttr ein“ 2,9 Millionen Dollar für den ersten Tweet des Twitter-Chefs

Jack Dorsey hatte seine erste Nachricht auf dem Kurzbotschaftendienst am 21. März 2006 geschrieben. Nun hat er sie versteigert. Der Erlös geht nach Afrika.

Twitter-Chef Jack Dorsey hat seinen ersten Tweet für 2,9 Millionen Dollar (2,45 Millionen Euro) versteigert. Dorsey hatte seine erste Nachricht auf dem Internet-Kurzbotschaftendienst am 21. März 2006 geschrieben, sie lautet: "Ich richte gerade meinen Twttr ein." Anfang März bot er sie dann auf der Plattform Valuables zum Verkauf an. Diese teilte am Montag mit, Sina Estavi habe den Zuschlag erhalten.

Estavi, Geschäftsführer des auf Blockchain-Technologie spezialisierten Startups Bridge Oracle, erhält ein digitales Zertifikat als Besitzurkunde. Dorsey kündigte an, den Erlös für arme Menschen in Ostafrika zu spenden. Estavi begrüßte dies bei Twitter und fügte hinzu: "Ich denke, Jahre später werden die Leute den wahren Wert dieses Tweets erkennen, wie das Gemälde der Mona Lisa." (AFP)

Zur Startseite