Foto: Lorey Sebastian
© Lorey Sebastian

Tagesspiegel Mobil WESTERN

Martin Schwarz

True Grit

Tom Chaney (Josh Brolin) hat den Vater von Mattie Ross hinterhältig ermordet. Mattie (Hailee Steinfeld) ist 14 und redet altklug daher, und das mit einem Vokabular, das den Cowboys im Jahr 1870 wie Chinesisch vorkommen muss. Sie stellt den US-Marshall Rooster Cogburn (Jeff Bridges) ein, damit der den Mörder jagt. Zu ihnen stößt der steife Texas Ranger Laboeuf (Matt Damon), der ebenfalls auf der Jagd nach Chaney ist. Dieses Dreiergespann lässt nun die „Frontier“ der halbwegs Zivilisierten hinter sich und begibt sich auf eine strapaziöse Reise, die so manchem Outlaw das Leben kosten wird. Ein ungewöhnlicher Film für die Brüder Coen, ohne skurrile Nebenhandlungen, mit epischen, von der Natur beherrschten Sequenzen. Und mit trockenem Humor, besonders in den One-Linern von Jeff Bridges. Beinahe klassischer Western. Martin Schwarz

USA 2010, 110 Min., R: Joel & Ethan Coen, D: Jeff Bridges, Hailee Steinfeld, Matt Damon

Zur Startseite