Als SPD-Fraktionsvorsitzender hat sich Michael Müller vor vielen Jahren die Finger verbrannt, als er unvermittelt den Abriss des ICC vorschlug. Davon will der Stadtentwicklungssenator Müller nichts mehr wissen. Um die Kosten wenigstens vorläufig zu begrenzen, plädiert er für eine schrittweise Reparatur und Modernisierung, die mehrere Jahre dauern könnte. Die Chancen stehen nicht schlecht, dass sich der Senator mit dieser Idee im Senat und bei den Regierungsfraktionen am Ende durchsetzen könnte.
© Mike Wolff
Thema

Michael Müller

Seit dem 11. Dezember 2014 ist Michael Müller Regierender Bürgermeister von Berlin. Zuvor war er unter anderem Vorsitzender der SPD-Fraktion und Senator für Stadtentwicklung und Umwelt. Lesen Sie hier alle Beiträge zum Politiker und zur Person Michael Müller.

Aktuelle Artikel