Thema

Erinnerungen an Mauerbau und Mauer

Aktuelle Artikel

Interviewe mit Jens Reich im Tagesspiegel vom 3.10.2010 "Es war eine großartige Zeit für mich. Und ein Schock"

Jens Reich (71) studierte von 1956 bis 1962 Medizin und Molekularbiologie an der HU. Er war im September 1989 Mitbegründer der Bürgerbewegung Neues Forum (kl. Bild: Gründungskonferenz im Januar 1990). 1994 wurde Reich von den Grünen als Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten nominiert. Wissenschaftlich beschäftigte er sich bis zu seiner Emeritierung 2004 mit der Genom-Forschung, zuletzt am Max-Delbrück-Centrum in Berlin-Buch. Reich ist Mitglied im Deutschen Ethikrat.

Interviewe mit Jens Reich im Tagesspiegel vom 3.10.2010

Interview mit Klaus Wowreit im Tagesspiegel vom 12.08.2001  "Herr Gysi soll nicht zu früh seinen Anzug bügeln"

Klaus Wowereit ist seit dem 16. Juni 2001 Regierender Bürgermeister von Berlin. Nach der Beendigung der Großen Koalition von CDU und SPD wegen der Bankenaffäre und Haushaltskrise bildete der Jurist den PDS-gestützten rot-grünen Minderheitssenat. Zuvor war er seit Dezember 1999 SPD-Fraktionschef im Abgeordnetenhaus, dem er seit 1995 angehört. Von 1984 bis 1995 war Wowereit Volksbildungsstadtrat im Bezirk Tempelhof.

Interview mit Klaus Wowreit im Tagesspiegel vom 12.08.2001