Künftig Hand in Hand auch beim Mietrecht?
© dpa
Thema

Ehe für alle

Seit dem Referendum in Irland wird die „Ehe für alle“ – also die komplette Gleichstellung der Lesben und Schwulen bei der Ehe – in Deutschland wieder heiß diskutiert. Hierzulande gilt seit 2001 die „eingetragene Lebenspartnerschaft“, eine Art „Homo-Ehe light“, die Lesben und Schwulen aber bei wesentlichen Punkten, wie dem Adoptionsrecht, ausschließt. CDU und CSU sperren sich bisher noch gegen eine komplette Gleichstellung. Lesen und sehen Sie hier aktuelle Berichte zum Thema Ehe für alle.  

Aktuelle Artikel