"Schaut nach Deutschland und Schweden und schaut einige dieser Orte an, das ist ein Desaster", sagte US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump.
© Reuters
Thema

Donald Trump

Donald Trump hat die US-Wahl 2020 verloren. Sein Herausforderer Joe Biden konnte 306 Wahlleute für sich gewinnen, Trump nur 232. Damit endet die Amtszeit Trumps nach vier Jahren und Joe Biden löst ihn als 46. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika ab.

Aktuelle Artikel