Brandenburgs künftiger Regierungschef Dietmar Woidke ist bislang Innenminister. Seit 1994 sitzt er für die SPD im Landtag. Er hat Agrarwissenschaften studiert und einen Doktortitel.
© dpa
Thema

Dietmar Woidke

Das Jahr 2013 war ein erfolgreiches für Dietmar Woidke. Der SPD-Politiker wurde zum Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg und Landesvorsitzenden der SPD Brandenburg gewählt. Aktuell setzt er sich insbesondere für ein Nachtflugverbot am BER ein. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge zum Politiker und zur Person Dietmar Woidke.

Aktuelle Artikel