Foto:

Tagesspiegel BERLINER Die zehnte Ausgabe des Tagesspiegel BERLINER erscheint zum Gallery Weekend am 27. April

Der neue Tagesspiegel BERLINER widmet sich in seiner Titelgeschichte der Sammlerin Julia Stoschek und fragt: Wer ist die Frau, an der in der Berliner Kunstszene niemand vorbeikommt?

„Als ich der Kunst zum ersten Mal begegnet bin, hat das eine Sehnsucht ausgelöst“, sagt Julia Stoschek im Gespräch mit dem Tagesspiegel BERLINER. „Einen inneren Drang, mehr noch, eine Notwendigkeit, Kunst total intensiv zu leben.“

Zudem werden die aufregendsten Arbeiten des Gallery Weekends mit Erklärungen der jeweiligen Künstler*innen präsentiert und dazu die passende Mode der Saison inszeniert.

In einem großen Interview spricht die Berliner R’n’B-Sängerin Nura über ihr neues Soloalbum, übers Kiffen und über die Notwendigkeit, auch mal zu sagen: „Haltet die Fresse, ihr Bastarde, ich bin der King!“

Außerdem geht es um die allerbeste Freundinnenschaft der beiden Autorinnen Deborah Feldman und Linda Rachel Sabiers, die weit über das Jüdischsein hinausgeht: „Deborah ist meine ,Ride or Die‘-Freundin,“ schreibt Sabiers. „Ganz oder gar nicht, Gefühl und Hingabe bis zum Exzess. In jede Richtung.“

Armin Mueller-Stahl erzählt im neuen Heft von seiner Affäre mit einer Stasi-IM: „Irgendwann eröffnete sie mir weinend, dass sie gebeten worden sei, für die Stasi zu arbeiten – und unter anderem auch Dinge über mich zu erzählen. Ich war unglaublich empört. Ich bin in den Fernsehfunk marschiert, dort war ich engagiert, und habe gesagt, dass so ein Bespitzelungsversuch unerhört sei und dass ich mich bemühen würde, die DDR zu verlassen, wenn das nicht sofort zurückgenommen wird. Daran waren sie überhaupt nicht interessiert.“

Dazu gibt‘s wie immer die besten Veranstaltungen, Konzerte, Restaurants und schönen Dinge, kurz: alles, was man in Berlin erlebt haben muss, empfohlen vom Tagesspiegel BERLINER.

Mit einer Auflage von 180.000 Exemplaren ist der Tagesspiegel BERLINER eines der auflagenstärksten Magazine aus und über Berlin – richtet sich aber an „Berlinerinnen und Berliner weltweit“. Neben der Verteilung in der Gesamtauflage des Tagesspiegels ist es an knapp 100 stilprägenden Orten der Stadt erhältlich.

Tagesspiegel BERLINER – das Magazin des Tagesspiegels finden Sie auch im Netz:

www.tagesspiegel.de/berliner

twitter.com/TSPBRNLR

instagram.com/tagesspiegelberliner

Zur Startseite