Tagesspiegel Plus - jetzt gratis testen
Ursula von der Leyen (CDU). Foto: Jean-Francois Badias/AP/dpa
© Jean-Francois Badias/AP/dpa

Newsblog zur EU-Postensuche "Überwältigt und dankbar" – von der Leyen besucht Straßburg

+++ Steinmeier warnt vor lähmendem Personalstreit in der EU +++ Spahn als neuer Verteidigungsminister im Gespräch +++ Italiener neuer Parlamentspräsident

  • Das EU-Parlament hat einen neuen Präsidenten gewählt, den italienischen Sozialdemokraten David Sassoli.
  • Schon am Dienstag hatte sich der EU-Gipfel auf die Besetzung der EU-Spitzenpositionen geeinigt. Ursula von der Leyen soll Kommissionschefin werden.
  • Ob von der Leyen tatsächlich Kommissionschefin wird, hängt vom EU-Parlament ab. Gewählt wird am 16. Juli.
  • Als Nachfolger auf dem Posten des deutschen Verteidigungsministers ist unter anderem Gesundheitsminister Jens Spahn im Gespräch.
Zur Startseite