Stephan Balliet wird abgeführt Foto: Uli Deck / dpa / AFP
© Uli Deck / dpa / AFP

Nach dem Anschlag in Halle Unbekannter zahlte Geld an Attentäter

Stephan Balliet berichtete in der Vernehmung über seine Einkünfte. Die Ermittler prüfen, ob er ein Unterstützer-Umfeld hatte. Der Newsblog zum Nachlesen.

  • Ein 27-jähriger Deutscher hat in Halle/Saale zwei Menschen getötet.
  • Aus dem im Netz veröffentlichten Video des Täters ergibt sich ein rechtsextremes Motiv.
  • Ursprünglich versuchte der Mann, in eine Synagoge einzudringen. Der Angriff ereignet sich am höchsten jüdischen Feiertag Jom Kippur.
  • Berlin verschärft die Sicherheitsvorkehrungen vor allen jüdischen Einrichtungen.
  • In mehreren Städten finden Mahnwachen statt.
Zur Startseite