Jimmie Akesson, Vorsitzender der rechtspopulistischen Schwedendemokraten, erzielt bei der Wahl ein starkes Ergebnis Foto: dpa
p

Casdorffs Agenda Die Wahl in Schweden ist ein Fanal

33 Kommentare

Die Wahl hat gezeigt: Auch Schweden ist im Bann von Populisten. Im Kampf gegen die hilft eigentlich nur eins. Ein Kommentar.

Eines steht schon mal fest: Auch Schweden ist im Bann von Populisten. Eine Internationale der Rechten. Von Amerika ausgehend.

Und jetzt erreicht die Welle Schweden, ausgerechnet, das Vorzeigeland sozialer und demokratischer Politik. Wo die Sozialdemokraten so schlecht wie noch nie in 100 Jahren abgeschnitten haben könnten. Rechts gegen links – das ist die Lage auf den Punkt gebracht. Gewissermaßen wie Trump gegen, sagen wir, Sanders. Im Kampf gegen Populisten hilft aber am besten eine Koalition der Vernünftigen. International. Schweden ist ein Fanal.

Mehr zum Thema

Casdorffs Agenda erscheint jeden Morgen in der Morgenlage, dem Newsletter für Politik- und Wirtschaftsentscheider, den Sie hier kostenlos abonnieren können.

Zur Startseite