Die Fanmeile am Brandenburger Tor vor dem Finale der Fußball-Europameisterschaft zwischen Deutschland und Spanien 2008. Foto: dpa
© dpa

Münchner Sportfreunde Stiller gratulieren Berlin zum EM-Finale „Zwischen Dönerbuden und Burgermeister werden wir Europa-Meister sein“

Das EM-Finale 2024 wird im Olympiastadion ausgetragen - in Berlin, nicht in München. Wie schon bei der WM 2006. Glückwünsche gibt es trotzdem aus Bayern.

Europa fährt zum Fußballfinale 2024 nach Berlin. Damit hat sich die Hauptstadt unter anderem gegen die Münchner Konkurrenz durchgesetzt.

Warum, das wissen die Sportfreunde Stiller: „Ist doch klar, Berlin ist der multikulturelle Hotspot Deutschlands und wir werden da schillernd die deutsche Fahne in den buntesten Farben vertreten“, sagt Schlagzeuger Florian Weber in einer Sprachnachricht an das Team vom Tagesspiegel-Checkpoint-Podcast „Berliner & Pfannkuchen“.

Seine aktualisierte Version des WM-Hits von 2006 liefert er gleich mit: „Zwischen Sternzeichen Regenbogen und Lieblingsfarbe Glitzer, das wir vor allem der UEFA unter die Nase reiben, zwischen eiserner Union und Hertha-Glücklichkeit, Olympiafackeln, zugereiste Fanscharren, zwischen Spree, Alex und Spätis, Backsteinen und Benzin, zwischen Dönerbuden und Burgermeister werden wir Europameister sein!“

[Wenn Sie alle aktuellen Nachrichten live auf Ihr Handy haben wollen, empfehlen wir Ihnen unsere App, die Sie hier für Apple- und Android-Geräte herunterladen können.]

Sport- und Innensenatorin Iris Spranger sieht das offenbar ganz ähnlich und verspricht im Podcast ein Finale, das „vielfältig, inklusiv und nachhaltig“ wird. Währenddessen wundern sich zwei Hörer:innen, wie das Ganze eigentlich mit dem BER zusammenhängt. Und: Trocknet der Kleine Spreewald im Süden Brandenburgs aus? Eine Sprachnachricht vom ehemaligen Bürgermeister von Uebigau-Wahrenbrück.

(Sprach-)Nachrichten aus der Hauptstadt: Das Team vom „Tagesspiegel Checkpoint” empfängt im Podcast „Berliner & Pfannkuchen“ jede Woche dreimal drei. Von Politikerinnen, Nachbarn, Kreativen, Originalen - und von Ihnen. Das etwas andere News-Update aus und mit Berlin. Montags, mittwochs und freitags, pünktlich zum Feierabend. Mit Ann-Kathrin Hipp, Lorenz Maroldt und Anke Myrrhe. Redaktion: Joana Voss. Recherche: Thomas Lippold. Produktion: Florian Zimmermann/der Apparat. Musik: Anke Myrrhe. Die Folgen gibt es auf Spotify, Apple Podcasts und überall, wo es Podcasts gibt.

Zur Startseite