Im Herbst veröffentlicht Qbano mehrere Singles Foto: Jason Medina
© Jason Medina

Tagesspiegel Musikbox Hier sehen Sie Qbano und DJ Onecip live

Pop-/ Pop-/ Latin-Pop: Seien Sie live dabei am Freitagabend ab 21 Uhr auf unserem Instagram-Kanal.

Deutschen Latin-Pop nennt Qbano seinen Musikstil, mit Einflüssen aus modernem R'n'B und Hip Hop. Mit fünf Jahren zog der Singer-Songwriter, der mit bürgerlichem Namen Jason Medina heißt, mit seiner Mutter nach Berlin.

Mit 16 Jahren fing er mit Breakdance an und nahm erfolgreich an internationalen Tanzwettbewerben teil. Beeinflusst von Bands wie Oryshas oder Cypress Hill begann der gebürtige Kubaner erst auf spanisch zu rappen und später deutsch-spanische Songs zu schreiben.

Der vierfache Vater ist im ehemaligen Brennpunkt-Kiez in der Schöneberger Pallasstraße aufgewachsen und leht die Verherrlichung von Gewalt und Drogen ab.

2020 veröffentlichte der 33-Jährige seine erste EP mit dem Namen "Soy yo". Seitdem hat er sieben Singles veröffentlicht und wurde von Stars wie Daddy Yankee ("Despacito") gefeatured.

Im Oktober sollen weitere Singles folgen. Am Freitag ab 21:00 Uhr können Sie Qbano live auf dem Instagram-Kanal des Tagesspiegels sehen.

Zur Startseite