Foto:

Kooperation Tagesspiegel Verlag wird Medienpartner der SCC-Laufevents – Tagesspiegel-Newsletter Checkpoint ruft das Jahr der Bewegung aus

Der Tagesspiegel Verlag steigt sportlich in das Jahr 2019 ein und wird neuer Medienpartner von SCC EVENTS.

Der Tagesspiegel als größte Zeitung Berlins und Berlins größter Laufveranstalter wollen Berlin gemeinsam bewegen.

Der Tagesspiegel Berlin-Newsletter Checkpoint ruft dazu das Jahr der Bewegung aus und bietet seinen Lesern die neu gegründete Checkpoint-Laufgruppe. Gemeinsam mit einem Lauftrainer gibt es für alle sportbegeisterten Leser einen wöchentlichen Lauftreff. Anfänger und Profiläufer sind gleichermaßen willkommen. Denn egal, ob die gemeinschaftliche Motivation und Erkundung neuer Kiezlaufstrecken im Fokus steht, oder aber die Vorbereitung auf einen Halbmarathon oder Marathon – bei der Checkpoint-Laufgruppe sind alle Leistungsklassen willkommen.

Als extra Ansporn wartet auf alle Teilnehmer des Checkpoint-Lauftreffs die ein oder andere Überraschung. Der Treffpunkt und die Zeit werden jeweils wöchentlich im Checkpoint bekannt gegeben und der Fortschritt der Laufgruppe im morgendlichen Newsletter regelmäßig dokumentiert. Fest steht schon jetzt: Erster Treff ist am Samstag, den 26. Januar, um 11 Uhr am Tempelhofer Feld (Eingang Tempelhofer Damm, Nähe Station S+U Tempelhof).

Das Tagesspiegel Checkpoint-Team lädt zudem zu Veranstaltungen rund ums Thema „Laufen“ in das Tagesspiegel-Haus und in wechselnde Locations ein. Experten informieren und geben Tipps für Dauerläufer und solche, die es noch werden wollen. Es geht um Ernährung oder Leistungsdiagnostik.

Ulrike Teschke und Farhad Khalil, Tagesspiegel-Geschäftsführer: „Unser täglicher Berlin-Newsletter Checkpoint ist etwas für Frühstarter und deswegen freuen wir uns über alle Leserinnen und Leser, die schon im Januar mit uns ins neue Marathonjahr starten wollen – gemeinsam trainieren macht einfach mehr Spaß.“

Zudem begleitet der Tagesspiegel Verlag ab 2019 die Lauf-Events von SCC EVENTS als exklusiver Medienpartner.

Jürgen Lock, Geschäftsführer von SCC EVENTS, zeigt sich begeistert: „Mit dem Tagesspiegel gewinnen wir einen Medienpartner, der mit seiner Position als Leitmedium der Hauptstadt und seiner Ausnahmestellung im digitalen Bereich perfekt zu uns passt. Eine der meistzitierten Zeitungen Deutschlands und der größte Laufveranstalter des Landes: Dies ist aus unserer Sicht eine sehr zukunftsträchtige Kombination. Wir freuen uns sehr gemeinsam mit dem Tagesspiegel und seinem Team – getreu unserer Philosophie – Berlin und die Welt zu bewegen“.

Das Veranstaltungsportfolio von SCC EVENTS umfasst neben dem BMW BERLIN-MARATHON und dem GENERALI BERLINER HALBMARATHON zahlreiche Lauf- und Radsport-Events wie Airfield Run, AVON Frauenlauf, die Berliner Wasserbetriebe 5x5 km TEAM-Staffel, die adidas Runners City Night, die Cross Days, ein Radsport-Event, den Spielbank Berlin Silvesterlauf und den Berliner Neujahrslauf.

Die vorläufig exklusiven Ergebnisse des Halbmarathons und des Marathons gibt es im direkten Nachgang der Veranstaltungen im Rahmen einer Sonderbeilage im Tagesspiegel zu lesen.

Zur Startseite