Rihanna und ASAP Rocky bei der Met Gala in New York im September 2021. Foto: ANGELA WEISS / AFP
© ANGELA WEISS / AFP

Popstar erwartet erstes Kind mit ASAP Rocky Rihanna ist schwanger

Mit neuen Fotos hat Popstar Rihanna ihre Schwangerschaft enthüllt. Bauchfrei im winterlichen New York ließ sie sich mit Babybauch ablichten.

Popsängerin Rihanna erwartet ihr erstes Kind. Die 33-jährige Musikerin zeigte am Wochenende im New Yorker Stadtteil Harlem begleitet von ihrem Freund, dem US-Rapper ASAP Rocky, ihren Babybauch.

Die Sängerin von Hits wie "Diamonds" und "Umbrella" ließ sich vom Promi-Fotografen Miles Diggs mit über dem kugelrunden, nackten Bauch geöffneten Mantel fotografieren.

[Wenn Sie alle aktuellen Nachrichten live auf Ihr Handy haben wollen, empfehlen wir Ihnen unsere App, die Sie hier für Apple- und Android-Geräte herunterladen können.]

Dass just an dem Wochenende ein Schneesturm über New York hinwegzog und eisige Temperaturen in die Millionenmetropole brachte, schien den auf der Karibikinsel Barbados geborenen Superstar nicht zu stören.

[Lesen Sie auch: Tocotronic, Rolling Stones und Rihanna: Die meisterwarteten Pop-Highlights 2022 (T+)]

Die Fotos wurden am Montag veröffentlicht.

Rihanna und der gleichaltrige ASAP Rocky hatten ihre Beziehung im vergangenen Jahr offiziell gemacht, nachdem es zuvor lange Zeit Gerüchte über eine Liaison gegeben hatte. Im Mai 2021 bezeichnete der Rapper die Sängerin und erfolgreiche Mode- und Kosmetikunternehmerin im Magazin "GQ" als "Liebe meines Lebens".

Auf die Frage, ob er bereit für die Vaterrolle sei, sagte er: "Ich glaube, ich wäre ein unglaublicher, bemerkenswerter, alles in allem toller Vater." (AFP)

Zur Startseite