Foto: Felix Denk
© Felix Denk

Schnelle Küche - Die tägliche Rezeptkolumne Poke mit Lachs

Felix Denk

Kleiner Aufwand, großer Genuss: Einfache Rezepttipps aus unserer Redaktion. In Teil 97, zum Ferienanfang, reisen wir nach Hawaii.

Poke ist das Lieblingspicknick der Hawaiianer. Den kalten marinierten Fischsalat bekommt man dort in großer Auswahl und guter Qualität in jedem Supermarkt. Und vor manchen Buden steht man lange an, um eine Portion zu ergattern. Klassisch wird Poke mit Thunfisch gemacht. Tintenfisch, Krabben, sogar Austern sind ebenfalls gängig. Und mit Lachs schmeckt es auch gut.

[Keine Lust zu kochen? Lesen sie hier , wo die 13 spannendsten neuen Restaurants in Berlin eröffnet haben (Abo).]

Was die Hawaiianer nicht gern sehen: Wenn man die Schreibweise mit einen Akzent verunstaltet - „Poké“ ist also verboten - und wenn man aus ihrem Nationalgericht ein Topping für eine Instagram optimierte Bowl mit tausend Zutaten bastelt. In Hawaii gibt’s zum Poke handwarmen Rundkornreis und ein kaltes Bier. Sonst nichts. Und so halten wir es ebenfalls.


DAS REZEPT

Zutaten (für 4 Personen)

600 g Lachs (Sushi-Qualität)
2 EL Sesamsaat
20 g Ingwer
1 rote Chili
3 EL Sake
2 EL Sesamöl
50 Ml Sojasauce
2 TL Tamarindenpaste (gibt's z.B. bei Rewe oder in Asialäden)
2 Frühlingszwiebeln


Zubereitung

Lachs waschen, trockentupfen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

Sesam in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Ingwer schälen und sehr fein hacken. Chilischote waschen, längs halbieren, entkernen und fein hacken. Alles mit Sake, Sesamöl, Sojasauce und Tamarindenpaste in eine Pfanne geben und aufkochen. Lauchzwiebeln waschen, in Ringe schneiden und mit in die Pfanne geben. Kurz köcheln lassen.

Lachs mit der Marinade mischen und anrichten.


Behalten Sie den Überblick: Jeden Morgen ab 6 Uhr berichten Chefredakteur Lorenz Maroldt und sein Team im Tagesspiegel-Newsletter Checkpoint über die aktuellsten Entwicklungen rund um das Coronavirus.

Jetzt kostenlos anmelden: checkpoint.tagesspiegel.de


Weitere Rezepte



Zur Startseite