Foto: Andrew Montgomery / promo
© Andrew Montgomery / promo

Schnelle Küche - Die tägliche Rezeptkolumne Israelische Gemüsesuppe

Felix Denk

Kleiner Aufwand, großer Genuss: Einfache Rezepttipps aus unserer Redaktion. In Teil 20 räubern wir für eine köstliche Suppe Ideen aus Sussex

Na, schon den Balkon bepflanzt? Oder immer noch in der ... "Planungsphase"? Wer noch Inspiration sucht jenseits von Geranien, Petunien und sonstigen Baumarkt-Primeln, dem sei das Buch „Grow Fruits & Vegetables in Pots“ aus dem Phaidon Verlag empfohlen. Darin spießen die Ideen üppig. Geschrieben hat es Aaron Bertelsen, der in Great Dixter arbeitet. Das Anwesen in East Sussex gilt als Top-Celebrity unter den englischen Gärten und steht unter Denkmalschutz. Die vielen Fotos im Buch zeigen warum: Paradies scheint ein ganz passendes Wort für diese grüne Juwel.

Das Schöne an Bertelsens Buch: Es ist zwar sehr detailliert mit Tipps vom passenden Blumentopf über die richtige Erde bis hin zur korrekten Menge an Gießwasser, aber es frustriert einen nicht schon vorab. Selbst für komplett ahnungslose Balkongärtner kann es wie Dünger wirken. Ist ja doch erstaunlich, was man auf dem Balkon alles ziehen kann. Möhren, Gurken, Auberginen, sogar Rhabarber, Blaubeeren und Aprikosen können auf sehr kleinen Raum wachsen - auch in unseren Breitengraden. Kein Balkon? Auch in Blumenkästen gedeiht so einiges.

Als Motivation gibt das Buch dem Hobbygärtner eine kleine Sammlung einfacher, charmanter Rezepte mit, die zeigen, wofür man die Balkonernte einfährt. Der Autor ist nämlich nicht nur Gärtner mit Fachbereich Gemüse, sondern auch Koch.

REZEPT

Zutaten (4 Personen)

2 EL Olivenöl

1 Stange Lauch

2 Zehen Knoblauch

3 Karotten

1 Knollensellerie

2 Kartoffeln

3 große Tomaten

1 Dose Kichererbsen

1 Lorbeerblatt

1,2 Liter Gemüsebrühe

1 Zitrone

Petersilie

 

Behalten Sie den Überblick über die Corona-Entwicklung in Ihrem Berliner Kiez. In unseren Tagesspiegel-Bezirksnewslettern berichten wir über die Krise und die Auswirkungen auf Ihre Nachbarschaft. Kostenlos und kompakt: leute.tagesspiegel.de

Zubereitung

Das Öl in einem großen Topf erhitzen und den in Ringe geschnittenen Lauch mit Knoblauch, Salz und Pfeffer 5 bis 10 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten.

Dann das restliche, in mittelgroße Würfel geschnittene Gemüse und das Lorbeerblatt für weitere fünf Minuten zugeben.

Die Gemüsebrühe aufgießen und für ca. 30 Minuten ohne Deckel köcheln lassen, bis das Gemüse gar und die Flüssigkeit etwas reduziert ist.

Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft und Petersilie abschmecken. 

"Grow Fruit & Vegetables in Pots", Aaron Bertelsen, Phaidon Verlag 2020, 240 Seiten, 29,99 Euro Foto: Phaidon Verlag / promo Vergrößern
"Grow Fruit & Vegetables in Pots", Aaron Bertelsen, Phaidon Verlag 2020, 240 Seiten, 29,99 Euro © Phaidon Verlag / promo

Weitere Ideen aus der täglichen Rezeptkolumne

Zur Startseite