Favre mit Lob, aber ohne Einsatzgarantie für Götze und Alcácer