DFL-Präsident Rauball stellt sich 2019 nicht mehr zur Wiederwahl