Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Schnee liegt auf dem Domplatz vor Mariendom und Severikirche in Erfurt. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa
© Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

Wintereinbruch in Deutschland Minus 26 Grad in Thüringen gemessen

Eisige Kälte auch in Berlin erwartet + Bahnverkehr noch immer eingeschränkt + Rettungswagen im Schnee stecken geblieben + Der Wetter-Newsblog.

In Thüringen sind in der Nacht auf Mittwoch Tiefstwerte von bis zu minus 26 Grad gemessen worden. Am kältesten war es in Olbersleben in Nordthüringen, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) mitteilte.

Zur Startseite