Eine S-Bahn hält im Bahnhof Grünau. (Archivbild) Foto: Jochen Brockmann
p

Berliner S-Bahn gestört Pannen in zwei Stellwerken

0 Kommentare

Am Mittwochmorgen gibt es Störungen in zwei Stellwerken. Derzeit fährt die S85 nur eingeschränkt.

Gegen 9 Uhr meldete die S-Bahn, dass die S85 wegen einer Stellwerkstörung in Grünau nur zwischen Pankow und Schöneweide fährt. "Die Dauer der Störung ist derzeit noch nicht bekannt", hieß es bei Twitter.

Zuvor hatte es eine Störung im Stellwerk von Tegel gegeben. Die S25 verkehrte am frühen Morgen nur zwischen Hennigsdorf und Heiligensee sowie zwischen Schönholz und Teltow-Stadt. Fahrgäste mussten sich in dieser Zeit in Busse der BVG quetschen. Gegen 8.20 Uhr meldete die S-Bahn, dass der Schaden behoben ist.

Zur Startseite