Symbolbild. Foto: dpa
p

S-Bahnhof Treptower Park Mutmaßlicher Heroin-Dealer festgenommen

0 Kommentare

Bundespolizisten beobachteten einen Deal und schlugen zu: Verhaftet wurden zwei Männer im Alter von 36 und 43 Jahren.

Am Mittwoch wurden gegen 11 Uhr zwei Männer am S-Bahnhof Treptower Park wegen Drogenhandels festgenommen. Zuvor hatten Bundespolizisten den 43-jährigen Mann dabei beobachtet, wie er "szenetypische Kugeln mit Betäubungsmitteln aus dem Mund heraus verkaufte", wie die Polizei mitteilt.

Die Beamten kontrollierten nach dem Deal den 36-jährigen deutschen Käufer und fanden bei ihm eine Kugel mit einer Substanz, die sie als Heroin erkannten. Der Mann wurde verhaftet, die Drogen konfisziert. Kurz darauf nahmen die Bundespolizisten auch den 43-jährigen türkischen Händler fest. Die Beamten fanden knapp 300 Euro bei ihm und beschlagnahmten auch das Geld. Der Dealer ist wegen Drogendelikten bereits polizeibekannten. Gegen beide wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. (Tsp)

Mehr zu Treptow-Köpenick