Symbolbild. dpa
p

Berlin-Mitte Mann tot in seiner Wohnung gefunden – Mordkommission ermittelt

0 Kommentare

Auch ein Bekannter des Verstorbenen hielt sich in der Wohnung auf. Er wird verdächtigt, den 42-Jährigen getötet zu haben und wurde festgenommen.

In der Nacht auf Donnerstag haben Polizisten einen 42-jährigen Mann tot in seiner Wohnung aufgefunden. Laut Polizei wurden die Beamten gegen halb zwei morgens von einer Frau in die Wohnung ihres Freundes in der Friedrichstraße gerufen. Dort fanden sie den Leichnam des Wohnungsmieters. Ein Bekannter des Toten, der sich in der Wohnung aufhielt und verdächtigt wird, den Mann getötet zu haben, wurde festgenommen. Die Mordkommission ermittelt. Tsp

Zur Startseite