Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Zum Knutschen: Beim CSD ging es ausgelassen zu - und friedlich. Foto: AFP/DAVID GANNON
© AFP/DAVID GANNON

Der CSD Berlin 2022 zum Nachlesen 350.000 Menschen feiern queeres Leben in Berlin

Lisa Genzken Laura Dahmer Tobias Langley Hunt

Lederer: „Berlin muss ein sicherer Hafen sein“ + Auch ukrainischer Truck im Demonstrationszug + Bundestag hisst erstmals Regenbogenflagge + Der CSD-Blog.

Es war das queere Fest schlechthin, aber zugleich politische Demonstration: Mit dem Christopher Street Day fand der Pride-Monat am Samstag in Berlin seinen Höhepunkt. Am Freitag zog bereits der Dyke*March für lesbische Sichtbarkeit durch die Stadt. Lesen Sie unten im Newsblog nach, wie Berlin queeres Leben feierte.

Immer informiert mit dem Tagesspiegel:

Zur Startseite