Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Per Nasenabstrich wird ein Schnelltest vorgenommen. Foto: picture alliance/dpa
© picture alliance/dpa

Coronavirus in der Region Sieben-Tage-Inzidenz in Berlin bleibt bei 15,4

Test-Bus rollt nach Verbot wieder + Brandenburger Betriebsärzte wollen impfen – aber es fehlt an Impfstoff + Hotels öffnen wieder + Der Corona-Blog.

Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt in Berlin weiter unter der kritischen Marke von 20. Das Robert Koch-Institut (RKI) meldete am Montag 15,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen – der gleiche Wert wie am Sonntag. Bei der Datenübertragung aus Neukölln gibt es allerdings Probleme. (Mehr dazu unten im Newsblog)


Weitere Corona-Nachrichten:

Zur Startseite