Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Im öffentlichen Personennahverkehr muss weiterhin eine FFP2-Maske getragen werden. Ebenso in vulnerablen Einrichtungen. Foto: dpa / Bernd Weißbrod
© dpa / Bernd Weißbrod

Live Coronavirus in der Hauptstadtregion Inzidenz für Berlin bleibt bei 250 – höchster Wert in Marzahn-Hellersdorf

Schutzmaßnahmen führten zu weniger Grippefällen in Brandenburg + Brandenburg verlängert Corona-Verordnung  + Das Blog zum Coronavirus in der Hauptstadtregion.

Die Sieben-Tage-Inzidenz lag für Berlin am Mittwoch bei 250,8. Den höchsten Wert weist der Bezirk Marzahn-Hellersdorf mit 656 auf, den niedrigsten Neukölln mit 115,9. (Mehr dazu unten im Newsblog.)

Weitere Corona-Nachrichten:

Zur Startseite