Juli - Clans und andere schlechte Dealer

Hunderte Berliner wurden mit wirkungslosen Krebsmedikamenten versorgt. Die Aufklärung lief schleppend. Foto: dpa
Checkpoint-Jahresrückblick 2018 Berlin ist ein Rätsel - können Sie's lösen?

17) Die Polizei packt einen Clan dort, wo es wehtut: beim Eigenheim. 77 Immobilien im Wert von zehn Millionen Euro beschlagnahmen die Beamten. Die Großfamilie soll Geld aus Straftaten, unter anderem möglicherweise dem Raub einer 100-Kilo-Goldmünze, für den Kauf verwendet haben. Wie heißt das mutmaßliche Oberhaupt der Familienbande?

K Issa R.
L Tony H.
M Don Vito C.


18) Mehr als 220 Menschen in Berlin und Brandenburg sind mit womöglich unwirksamen Medikamenten behandelt worden. Die Aufklärung im sogenannten Lunapharm-Skandal kommt unter der brandenburgischen Gesundheitsministerin Diana Golze nicht voran. Mit welchem Merkel’schen Bonmot äußerte sich Ministerpräsident Dietmar Woidke dazu?

S „Wir schaffen das“
T „Sie hat mein volles Vertrauen“
U „Das ist für uns alle Neuland“

Zur Startseite