Februar - Yücel, beleidigte Polizisten und der BER

Nach einem Jahr wurde der Berliner Journalist Deniz Yücel aus türkischer Haft entlassen. Nicht alle freute das ... Foto: AFP
Checkpoint-Jahresrückblick 2018 Berlin ist ein Rätsel - können Sie's lösen?

4) Die Polizeispitze muss gehen. Klaus Kandt wird in den Ruhestand versetzt, Vize Margarete Koppers wird Generalstaatsanwältin. Beleidigt sind beide: „Die ‚Behördenleitung’ ist die jeder Menschlichkeit beraubte Adresse für allen Unbill der Welt“, schrieben sie. Selbst die Staatsanwaltschaft warf ihnen etwas vor. Was?

L Körperverletzung im Amt in bis zu 1500 Fällen
M Arroganz
N Realitätsverlust

5) Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup glaubt weiter an den BER. Was wäre er nach eigener Aussage Anfang 2018 bereit gewesen zu wetten, dass der Flughafen nach sechs geplatzten Terminen 2020 tatsächlich eröffnet?

G Seinen Job
H Nichts
I Eine Kiste guten Wein

6) Nach 367 Tagen wird der Berliner Journalist Deniz Yücel aus türkischer Haft entlassen. Wer bezeichnete das als „Vorzugsbehandlung“ für einen „Hassprediger“, der „keine deutsche Staatsbürgerschaft besitzen“ dürfe?

M Recep Tayyip Erdogan
N Alice Weidel
O Donald Trump

Zur Startseite