Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Blick von Westen auf die Grünanlage des Ludwigkirchplatzes in Berlin-Wilmersdorf mit dem Brunnen vorn und der katholischen Kirche St. Ludwig im Hintergrund. Foto: Cay Dobberke
© Cay Dobberke

Unsere Bezirks-Newsletter zu Ostern Berliner Brünnlein fließen - aber nicht alle

Vor Ostern sind vier Bezirks-Newsletter erschienen, aus Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Pankow und Steglitz-Zehlendorf. Hier Themen im Überblick. Dienstag geht's weiter.

Unsere Newsletter wurden berlinweit inzwischen mehr als 262.000 Mal abonniert. Ins lange Osterwochenende gehen wir mit vier Newslettern, aus Charlottenburg-Wilmersdorf, Steglitz-Zehlendorf, Pankow und Friedrichshain-Kreuzberg. Unsere Newsletter aus diesen vier Berliner Bezirken können Sie, wie auch alle anderen Bezirksnewsletter vom Tagesspiegel, hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de.

Am Dienstag nach Ostern geht es dann weiter mit fünf Newslettern: Lichtenberg, Treptow-Köpenick (beide sonst montags), Spandau, Marzahn-Hellersdorf und Tempelhof-Schöneberg (alle drei wie immer dienstags).

Jetzt kostenlos bestellen

Aus CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF schreibt Cay Dobberke:

  • Wasser marsch! Am Donnerstag startet die Brunnensaison. Stadtweit 162 "Zier- und Tiefbrunnen, Planschen, Fontänen, Wasserfälle und Bachläufe" werden von den Berliner Wasserbetrieben betreut – darunter die Anlage auf dem Ludwigkirchplatz und 25 weitere Standorte in Charlottenburg-Wilmersdorf. Doch wegen technischer Mängel bleiben manche davon trocken. Beispielsweise fehlt dem Bezirksamt das Geld für eine Sanierung des "Wasserklopses" auf dem Breitscheidplatz. Mehr dazu im Newsletter, weitere Themen diesmal unter anderem:
  • Spendenkisten für die Ukraine: Beschäftigte des Bezirksamts helfen Kriegsopfern
  • Hotel und Restaurant in ehemaligem Frauengefängnis an der Kantstraße
  • Corona-Update: Wegen sinkender Infektionszahlen könnte die Testpflicht in Schulen bald enden
  • Restaurant im Freibad Halensee eröffnet
  • Neues Geschäft für Bilderrahmen
  • Öffentliches W-Lan in Amtsgebäuden geplant
  • Freikarten für Architekturführung am Ernst-Reuter-Platz
  • Wir verlosen Konzerttickets
  • Zaun schützt Schwäne am Lietzensee
  • Am Rathaus gehen die Uhren falsch​​​​​​
Jetzt kostenlos bestellen

Aus STEGLITZ-ZEHLENDORF schreibt Boris Buchholz:

  • Hoffnungslos verliebt am Strand: sie aus dem Osten, er aus dem Westen, heute beide im Südwesten - diese Liebe war eigentlich unmöglich
  • Aufruf an Leser:innen: Gibt es bei Ihnen auch Probleme bei der Postzustellung?
  • Mal ausprobieren: Gieß den Kiez
  • Ins FU-Sommersemester mit der Gasthörer-Card
  • Ukraine-Solidarität in Bildern: Blau-gelbe Fotos von Leser:innen in der Kiezkamera
  • Beratung und Unterstützung von geflüchteten Frauen und Kindern
  • Linie, Fläche, Raum: Dreitägiger Osterworkshop zu Werken von Hans Uhlmann
  • Ferienprogramm im Museumsdorf Düppel für die ganze Familie
  • Anbaden am Wannsee
  • Sport: Die Fußballerinnen von Viktoria aus Lichterfelde und vom Steglitzer FC Stern 1900
Jetzt kostenlos bestellen

Aus FRIEDRICHSHAIN-KREUZBERG schreibt Corinna von Bodisco:

  • Vermittler zwischen Nachbarschaft und Verwaltung im "SamariterSuperKiez": Gerd Schmitt vom Kiezbüro Samariterkiez im Interview
  • Lovelite unterstützt Menschen aus der Ukraine bei der Integration
  • Bezirksamt mit Engagementpreis "Fahrrad Berlin" ausgezeichnet
  • Kiezkamera: Zeigt her eure Parklets
  • Bergmannstraße bei Ferdinand-Freiligrath-Schule für Kfz gesperrt
  • Aufruf: Liebevolle Kosenamen für Plätze, Parks und Straßen gesucht
  • Meditieren und Nachdenken vor Ostern im begehbaren Boden-Labyrinth in der Heilig-Kreuz-Kirche
  • Ferien-Workshops für Kinder und Familien im Technikmuseum und in der Gelben Villa
  • Verteidigung von Freiräumen und nachhaltige Bezirksfinanzen: Was Karl-Heinz Garcia Bergt als neuer Verordneter in der BVV bewegen will
Jetzt kostenlos bestellen

Aus dem Bezirk PANKOW (mit Prenzlauer Berg u.a.) schreiben Christian Hönicke und Björn Seeling:

  • Verkorkste Fahrradstraße: Ärger über Raser in der Stargarder Straße
  • Reine Leere: CDU und SPD gegen vollständige Bebauung der Elisabeth-Aue
  • Blick ins Schattenreich: Büro-Neubau verdunkelt Wohnhof
  • Bürgersteig unterm Rad: Ordnungsamt kontrolliert Gehweg-Radler
  • Vogelperspektive: Naturschützer installieren Kamera bei Turmfalken
  • In den Miesen: Parkraum-Vignetten kosten mehr als sie einbringen
  • Keine Rumeierei: Tipps zu Ostern
Jetzt kostenlos bestellen

Übrigens können Sie in unseren Newslettern aus Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Pankow, Steglitz-Zehlendorf und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartnern, Verwandten, Nachbarn, Kollegen, Geschäftspartnern etc. hinweisen oder auch selbst mit ein paar netten Worten gratulieren. Schreiben Sie unseren Autorinnen und Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.

Zur Startseite