Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Karaoke im Mauerpark in Berlin-Prenzlauer Berg. Foto: Gregor Fischer/dpa
© Gregor Fischer/dpa

Sechs Berliner Bezirks-Newsletter zu Himmelfahrt Karaoke, Gartenlesung, Freikarten und mehr Kiezkultur

Zum Feiertag haben wir bereits sechs Bezirks-Newsletter gesendet: Mitte, Neukölln, Reinickendorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Pankow und Steglitz-Zehlendorf. Themenübersicht hier.

Bei unseren Leute-Newslettern, die inzwischen berlinweit mehr als 262.000 Mal abonniert wurden, geht diese besondere Woche weiter mit Neukölln, Mitte und Reinickendorf (wie immer mittwochs) sowie wegen des Feiertags auch schon Friedrichshain-Kreuzberg, Pankow und Steglitz-Zehlendorf (sonst donnerstags). Unsere Newsletter aus diesen sechs Berliner Bezirken können Sie, wie auch alle anderen Bezirksnewsletter vom Tagesspiegel, hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de.

Jetzt kostenlos bestellen

Aus dem Bezirk PANKOW (mit Prenzlauer Berg u.a.) meldet sich Christian Hönicke:

  • Comeback-Tour: Das berühmte Mauerpark-Karaoke kehrt nach zwei Jahren Pause zurück
  • "Sehr unwahrscheinlich": Bezirk gegen feste Schallschutzschale im Mauerpark
  • Fällen erlaubt, Zettel aufhängen verboten: Der Kampf um 26 Eschen an der Werneuchener Wiese zwischen Bezirksamt und Anwohnern nimmt absurde Züge an
  • Provisorium gegen Querdenker: Neues Plakat an der Gethsemanekirche nach Diebstahl
  • Verkehrszählung abgeschlossen: Kiezblock im Arnimviertel geht "in die heiße Phase"
  • Fünf Jahre Rückstau: Bezirksamt kommt beim Einrichten von beschlossenen Fußgängerüberwegen nicht hinterher
Jetzt kostenlos bestellen

Aus STEGLITZ-ZEHLENDORF berichtet Boris Buchholz:

  • “Allein”: Gartenlesung mit Daniel Schreiber
  • Im grünen Künstler-Ahrenshoop des Südwestens: Kleingärtner laden zur Kunstmeile – und berichten, wo der Gartenschuh drückt
  • „Am Ende geht doch noch was”: Theatergruppe “Rosa Falten” über das Alt werden
  • Neuer Glanz für die Zehlendorfer Dorfaue: Großes Kino oder vertane Chance?
  • Den neuesten Stand der Planung für das Mammutprojekt in Lichterfelde-Süd: 200 Interessierte kamen in die Thermometersiedlung
  • Einsteigen bitte! Steglitz und Zehlendorf sollen zu Regionalbahnhöfen werden – Berlin und Brandenburg einigen sich auf die Reaktivierung der Stammbahntrasse
  • "Niemand hat das verdient”: Reaktion auf die Schändung der “Säule der Gefangenen”
  • Omas und Schüler besuchten das Konzentrationslager Ravensbrück: „Ich finde es so schrecklich, was Menschen anderen Menschen antun”
  • Ideen für den Kinder- und Jugendhaushalt 2022? Immer her damit
Jetzt kostenlos bestellen

Aus FRIEDRICHSHAIN-KREUZBERG schreibt Corinna von Bodisco:

  • Verlosung: Freikarten für die "20th Anniversary Tour" von Starsailor im Lido
  • Eröffnung mit Kunst und Jazz im Galerie Zemin Garten
  • Name für neuen Ergänzungsbau der Amerika-Gedenkbibliothek gesucht
  • "Essen, Erde, Ernte": Besuch im Gemeinschaftsgarten Menschenskinder
  • Noch teurer als geplant – bis zu 3,75 Millionen Euro für geplante Kottiwache
  • Dinner mit Innensenatorin zu Kotti-Wache verschoben
  • Bald Diskussion im Aquarium: Sicherheitsempfinden und Nutzungskonflikte am Kotti
  • "Es ist wichtig, dass Dinge im öffentlichen Raum nicht an Anwohnern und Nutzern vorbeigehen" – neuer Parkrat für den Görli gewählt
  • Zeit der Solidarität: Freiwillige dringend gesucht
  • Infoveranstaltungen zur Unterstützung geflüchteter Menschen
Jetzt kostenlos bestellen

Aus REINICKENDORF meldet sich Lisa Erzsa Weil:

  • Nach zweijähriger Unterbrechung: Waidmannsluster Kiezfest kommt Anfang Juli
  • Ab 25. Mai: Mobilitätshilfedienst Reinickendorf des Unionhilfswerks bietet Rikscha-Fahrten an - Freiwillige gesucht
  • Infoveranstaltung „Zeit der Solidarität“: Was Frauen ohne Obdach wirklich brauchen
  • Radfahrerin durch Autotür verletzt und berlinweiter „Ride of Silence"
  • Nur noch wenige Tage: Online-Beteiligung für Planungen zur Straßenbahn zwischen Urban Tech Republic und Rathaus Spandau
  • CDU-Fraktion startet Bezirks-Tour
  • DLRG: Rettungseinsatz nach Dienstende auf dem Tegeler See
Jetzt kostenlos bestellen

Aus dem Bezirk MITTE berichtet Julia Weiss:

  • Grüne, SPD und Linke wollen Café Leo gegen Willen des Bezirksamtes erhalten
  • BVV stimmt für Kiezblock in der Auguststraße
  • Abriss von Wohnhäusern in der Tegeler Straße: Was plant Bayer am Weddinger Standort?
  • Rassismus-Vorwurf gegen Ticket-Kontrolleure: Opernsänger Jeremy Osborne verklagt die BVG
  • Freiwillige aus Mitte für Obdachlosenzählung gesucht
  • Spendenaufruf am Berliner Hauptbahnhof: Hygieneartikel für Geflüchtete aus der Ukraine gehen aus
  • BVV stimmt für kostenlose Menstruationsprodukte in öffentlichen Gebäuden in Mitte
Jetzt kostenlos bestellen

Madlen Haarbach schreibt aus NEUKÖLLN:

  • Wir wollen Ringsleben zum Leben bringen“: Autonomes Jugendprojekt belebt alten Parkplatz in Buckow
  • Mehr als 500.000 Besucher:innen bei den letzten Maientagen in der Hasenheide
  • CDC-Festival für Schwarze Tanzkulturen
  • Erster inklusiver Spielplatz in der Gropiusstadt eröffnet
  • 25.  Internationaler Sportbad-Pokal der SG Neukölln
  • 13 Brandanschläge seit Oktober: Anwohner:innen der Hufeisensiedlung besorgt
  • Neukölln hat derzeit keinen Beirat für Menschen mit Behinderungen
  • BSR-Müllabfuhrtermine verschieben sich, gelbe Säcke sind aus
Jetzt kostenlos bestellen

In unseren Newslettern aus Mitte, Neukölln, Reinickendorf und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel können Sie auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartnern, Verwandten, Nachbarn, Kollegen, Geschäftspartnern etc. hinweisen oder auch selbst mit ein paar netten Worten gratulieren. Schreiben Sie unseren Autorinnen und Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.

Zur Startseite