Superwahlsonntag 2021 - Alle Wahlergebnisse, Analysen und News
Blick auf die Fassade der Kneipe "Syndikat" im Schillerkiez in Neukölln. Foto: Thilo Rückeis
© Thilo Rückeis

Nach Räumung der Kiezkneipe Syndikat Polizeieinsatz lässt Nachbarschaft näher zusammenrücken

Kiezleben, Gentrifizierung und mehr Themen in unseren Bezirksnewslettern. Heute aus Mitte, Neukölln und Reinickendorf. Hier ein Themen-Überblick.

Bei unseren Leute-Newslettern, inzwischen berlinweit mehr als 220.000 Mal abonniert, geht die Woche weiter mit Neukölln, Mitte und Reinickendorf. Unsere Newsletter aus diesen drei Berliner Bezirken können Sie, wie auch alle anderen Bezirksnewsletter vom Tagesspiegel, hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de

Jetzt kostenlos bestellen

Masha Slawinski schreibt aus NEUKÖLLN:

  • Nach der Räumung des Syndikats im Schillerkiez am 7. August, versammelten sich jetzt etwa 70 Menschen, hauptsächlich Anwohner*innen, im Gemeinschaftsgarten Prachttomate, um sich über die Erlebnisse der Räumung auszutauschen und sie aufzuarbeiten. Sie kritisieren, dass ihr Erleben in der Berichterstattung und seitens der Politik nicht genügend berücksichtigt und der Einsatz als alternativlos dargestellt wurde. Mehr dazu im Newsletter, weitere Themen diesmal unter anderem:
  • Betroffene des rechten Terrors fordern parlamentarischen Untersuchungsausschuss
  • Satirische Protestaktion gegen Bebauung der Braunschweiger Straße 21
  • Drogenberatungs- und Konsummobil an der Hermannstraße
  • Vorstandsvorsitzender der Taschengeldfirma e.V. im Interview
Jetzt kostenlos bestellen

Aus dem Bezirk MITTE berichtet Julia Weiss:

  • „Aktionismus, der die Falschen trifft“: Kritik an Forderungen nach Alkoholverbot an Spätis
  • Mitte bekommt Parkflächen für E-Scooter und Leihfahrräder
  • „Plötzlich gilt die Torstraße als Ballermann Berlins“: Interview mit dem Betreiber der Bravo Bar
  • Autofreie Friedrichstraße startet am 29. August - das sind die Pläne - IHK kritisiert Radweg
  • Kommunale Galerien Mitte laden zur Kunstwoche
Jetzt kostenlos bestellen

Und aus REINICKENDORF meldet sich Gerd Appenzeller:

  • Polizei, Grünflächenamt, Ordnungskräfte und Naturschutzbund bekämpfen Badechaos am Flughafensee
  • Erschütterung über Gewaltverbrechen an einer 15-Jährigen
  • Keine Gnade mehr für Wildparker im Landschaftsschutzgebiet
  • Übernimmt ein Frohnauer Immobilienkaufmann den Wochenmarkt?
  • CDU und AfD wollen Mädchen Kopftuch in der Schule verbieten – aber Auswirkungen hat das wohl kaum
  • Saubere Schulen – Putzkolonnen privat oder von der Kommune?
Jetzt kostenlos bestellen

Gerade in diesen Zeiten ist es wichtig, lieben Menschen zu gratulieren. Sie können in unseren Newslettern aus Mitte, Neukölln, Reinickendorf und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartnern, Verwandten, Nachbarn, Kollegen, Geschäftspartnern etc. hinweisen oder auch selbst mit ein paar netten Worten gratulieren. Schreiben Sie unseren Autorinnen und Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.

Zur Startseite