Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Vegetarischer Hamburger. Foto: Getty Images/iStockphoto
© Getty Images/iStockphoto

"Meat Once a Week" Initiative will helfen, Fleischkonsum zu reduzieren

Klima- und Tierschutz und mehr Themen in unseren Bezirksnewslettern, dienstags aus Tempelhof-Schöneberg, Spandau und Marzahn-Hellersdorf. Themenübersicht hier.

Inzwischen wurden unsere zwölf Bezirks-Newsletter berlinweit mehr als 251.000 Mal abonniert. Die Woche geht weiter mit Marzahn-Hellersdorf, Spandau und Tempelhof-Schöneberg. Unsere Newsletter aus diesen drei Berliner Bezirken können Sie, wie auch alle anderen Bezirksnewsletter vom Tagesspiegel, hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de.

Jetzt kostenlos bestellen

Sigrid Kneist berichtet aus TEMPELHOF-SCHÖNEBERG:

  • Zum Wohl des Klimas und der Tiere: In der Newsletter-Rubrik "Nachbarschaft" stellt unsere Autorin diesmal Beate Schöndienst und ihr Projekt "Meat Once a Week" vor. Schöndienst möchte die Menschen nicht bevormunden. Ihre Initiative empfindet sie eher als eine Bitte. "Man muss nicht vegetarisch werden oder vegan. Man darf Fleisch essen", sagt die 58-Jährige, die selber auch keine Vegetarierin ist. Aber es reiche für Klimaschutz und Tierschutz einfach nicht aus, pauschal zu sagen, man reduziere den Fleischkonsum. Mehr dazu im Newsletter, weitere Themen diesmal unter anderem:
  • Wie geht's weiter mit dem Bauvorhaben an der Pallasstraße?
  • Das Toilettenhäuschen und die Verkehrssicherheit
  • Nur wenige Angebote der Jugendverkehrsschule während der Pandemie
  • Online-Tagebuch: Johanna-Eck-Schule wird Gemeinschaftsschule
  • Kälberstrick und Weinbergschnecken: So arbeitete der Rechtsmediziner Otto Prokop
  • Einen Mann aus einem brennenden Wohncontainer gerettet: Taxifahrer Selahattin Aydin erhält die Erinnerungsmedaille des Landes Berlin
  • Oper im Park: Aktion gegen Kriminalität im Kiez
  • Auf Wolke rosa: Streit um Bäume in Schöneberg
Jetzt kostenlos bestellen

Aus SPANDAU meldet sich Pauline Faust:

  • Fünfkämpferin Annika Schleu vom TSV Spandau bei Olympia
  • Mutmaßlicher Einbrecher versteckte sich im Kamin
  • Twitch-Streamerin Freiraumreh ist samt Dackel nach Spandau gezogen
  • Neue Bewirtschaftung für den Garten Fraenkel gesucht
  • Oldtimer- und Sportwagenzentrum „Motorworld Manufaktur Berlin“ wird ausgebaut
  • Lastenrad-Förderung in Spandau kaum angenommen
  • In Spandau dauern Einbürgerungsanträge sechs Monate
  • Potsdam und Spandau starten Beteiligungsformat für Seen
  • Neuer Kabinentrakt für den SC Staaken
Jetzt kostenlos bestellen

Aus MARZAHN-HELLERSDORF schreibt Paul Lufter:

  • „Den Leuten geht es weniger um den Anlass als um die Gemeinschaft” – Uwe Ehlert im Gespräch über den Maxie-Treff und Veranstaltungen in Zeiten von Corona
  • Ein Rückblick auf die zweite Marzahn-Pride
  • „Besonders Sorgen habe ich mir um unsere Künstler*innen gemacht.” – Kulturstadträtin Juliane Witt über den Zustand der Kulturszene
  • Zahlen, Zahlen, Zahlen - Der Demografiebericht 2020 ist da
  • Von Krimi-Lesenacht bis Theaterwoche: Die volle Packung Kultur für den August
  • Quartiersrat sucht neue Mitglieder
  • Fortuna bekommt Verstärkung aus Brandenburg – Philipp Engel wechselt nach Biesdorf
Jetzt kostenlos bestellen

Gerade in diesen Zeiten ist es wichtig, lieben Menschen zu gratulieren. Sie können in unseren Newslettern aus Marzahn-Hellersdorf, Spandau, Tempelhof-Schöneberg und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartnern, Verwandten, Nachbarn, Kollegen, Geschäftspartnern etc. hinweisen oder auch selbst mit ein paar netten Worten gratulieren. Schreiben Sie unseren Autorinnen und Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.

Zur Startseite