Infravelo markiert so immer mehr Radwege, die so sichtbarer sein sollen. Foto: Infravelo
© Infravelo

Leute-Newsletter auch am Feiertag Grüne Fahrradstreifen für den Boulevard

Boris Buchholz

Feiertag? Wir sind im Dienst. Am heutigen Donnerstag kommen drei Newsletter raus - z.B. mit Deniz Yücel, Lieferando, DDR-Oppositionellen, Stonelets in der Bergmannstraße...

Zwölf Newsletter, zwölf Bezirke: Unsere Leute-Newsletter bringen Ihnen Nachrichten und Hintergründe aus dem lokalen Berlin - auch am 3. Oktober, dem Tag der Einheit. Unsere Tagesspiegel-Newsletter aus allen anderen Berliner Bezirken können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de

Aus STEGLITZ-ZEHLENDORF hat Boris Buchholz zum Beispiel diese Themen:

  • Radstreifen: Grüne Farbe jetzt auch auf der Schloßstraße in Berlin-Steglitz. Die Maler rücken in den nächsten Tagen - auf dem Berliner Einkaufsboulevard wird mit mehr als zwei Monate langen Behinderungen gerechnet.
  • Kein neuer Publikumsmagnet am Museumstandort Dahlem: „Ich hätte mir mehr gewünscht“, sagt die Bezirksbürgermeisterin.
  • Das Ein-Prozent-Desaster: 99 Prozent der Computer in der Südwest-Verwaltung laufen noch mit dem veralteten Windows 7
  • Grüne regen zum Umdenken an: Der Abriss des Betonbrückenmonsters am Breitenbachplatz könnte ein Modell für die Stadt sein
  • Ein Bahnhof wird kommen: Wirtschaftssenatorin will S-Bahnhof Kamenzer Damm früher bauen
  • Die 778-Schritte-Sanierung: Der Weg am Teltowkanal wurde repariert - zumindest ein wenig
  • Arabisch? Wie ein liebestoller Graffiti-Schreiber die Nachbarschaft in Atem hielt
  • Gegen die Grizzlies: Rugby-Event in Zehlendorf
  • Tun Sie etwas Nachhaltiges: Tauschen Sie Ihre Kleider!
  • Kunst im Kiez in Lichterfelde-Ost
  • Kleinod, Schlösschen, Kuppelbau: Das Guthaus Steglitz ist eine Rarität
  • Galaktische Saison der Weltraumjogger
  • Unseren Newsletter für den Berliner Südwesten können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de
Die Steine aus der Bermannstraße. Foto: Laura Hofmann Vergrößern
Die Steine aus der Bermannstraße. © Laura Hofmann

Aus PANKOW berichtet Christian Hönicke. Seine Themen diesmal:

  • Zwischen Heinersdorf und Buch: Ungeplanter S-Bahn-Ersatzverkehr
  • DDR-Oppositioneller Kähne: "An revolutionäre Umbrüche glaube ich nicht mehr"
  • Bezirksamt zittert vorm Mietendeckel
  • SPD Pankow lehnt "Bürgerstadt Buch" per Beschluss ab
  • Bibliothek Wilhelmsruh zieht in die alte Post
  • Kahlschlag und Pfusch? Mieter kritisieren Gesobau-Sanierung
  • Unseren Pankow-Newsletter können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de

Aus FRIEDRICHSHAIN-KREUZBERG schreibt Nele Jensch - und sie hat unter anderem diese Geschichten mitgebracht:

  • Sonder-BVV zu "Stonelets" in der Bergmannstraße
  • Bezirk übt Vorkaufsrecht für "Café Filou"-Haus und weitere Gebäude im Reichenberger Kiez aus
  • Ist das Xhainer Bezirksamt personell für den Mietendeckel gerüstet?
  • Lieferando zieht auf die Cuvry-Brache
  • 2x2 Freikarten für Hilltop Hoods zu gewinnen!  
  • Berlin-Marathon: Xhain läuft allen davon
  • Buchpremiere von Deniz Yücel im Festsaal Kreuzberg
  • Ab Freitag fährt die U7 nur bis zur Grenzallee 
  • Auf den Mietendeckel ist das Bezirksamt kaum vorbereitet 
  • Sweet News: Manufaktur lässt Berliner Pfannkuchen wieder auferstehen
  • Unseren Neukölln-Newsletter können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de
  • Übrigens können Sie in unseren Newslettern aus Marzahn-Hellersdorf, Spandau, Tempelhof-Schöneberg und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartnern, Verwandten, Nachbarn, Kollegen, Geschäftspartnern etc. hinweisen oder auch selbst mit ein paar netten Worten gratulieren. Schreiben Sie unseren Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.
Zur Startseite