Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Als Märchen verkleidet: Dieses Jahr gibt es kein Weihnachtstheater am Monbijouplatz.
© Kitty Kleist-Heinrich

Kein Wintertheater in den Märchenhütten Wiedereröffnung scheitert trotz neuem Betreiber

Mehr zur Entscheidung der Bezirkspolitik lesen Sie im Mitte-Newsletter. Mittwochs erscheinen außerdem unsere Newsletter aus Reinickendorf und Neukölln.

Bei unseren Leute-Newslettern, die inzwischen seit fünf Jahren erscheinen und berlinweit mehr als 256.000 Mal abonniert wurden, geht die Woche weiter mit Neukölln, Mitte und Reinickendorf. Hier informieren wir Sie wöchentlich auch über die aktuelle Corona-Lage in Ihrem Bezirk. Unsere Newsletter aus diesen drei Berliner Bezirken können Sie, wie auch alle anderen Bezirksnewsletter vom Tagesspiegel, hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de.

Jetzt kostenlos bestellen

Aus dem Bezirk MITTE berichtet Julia Weiss:

  • Im Winter wird es kein Theater in den Märchenhütten im Monbjoupark geben. Grüne und SPD stimmten in der Bezirksverordnetenversammlung am vergangenen Donnerstag gegen einen Antrag der Linken. Der Entscheidung geht ein langer Streit um die Theatergebäude auf der Grünfläche voraus. Mehr dazu lesen Sie im Newsletter.
    Außerdem geht es um diese Themen:
  • Jelisaweta Kamm ist neue BVV-Vorsteherin
  • Café Leo in Wedding soll neuen Betreiber bekommen
  • Fixpunkt am Leopoldplatz sucht dringend neue Räume
  • BVV beschließt „Fußverkehr statt Durchgangsverkehr im Brüsseler Kiez“
  • Hansaplatz zum obdachlosenfeindlichsten Ort Berlins gekürt
  • Leute-Umfrage: Braucht es mehr Mülleimer und Sitzbänke im Volkspark Rehberge?
Jetzt kostenlos bestellen

Aus REINICKENDORF meldet sich Lisa Erzsa Weil:

  • Grünes Büro von Klara Schedlich erneut angegriffen
  • Nach Showdown bei CDU Reinickendorf sind Personalien-Ergebnisse da: Wer wurde in die Stadtratsämter nominiert?
  • BVV steht bevor - hat Reinickendorf bald einen neuen Bezirksbürgermeister?
  • Kultur für den Kiez: Kirschendieb & Perlensucher & allerlei Kulturprojekte
  • Überfall in Tegel: Seniorin mit Schusswaffe bedroht
  • Bezirkssportbund kritisiert Zählgemeinschaft in offenem Brief
  • Corona-sicher: Online-Ausstellung für abstrakte Kunst
  • Schlemmer-Tipp in schweren Zeiten: Siuts Café
Jetzt kostenlos bestellen

Madlen Haarbach schreibt aus NEUKÖLLN:

  • Corona-Update: Weihnachtsmärkte in Neukölln abgesagt
  • Nach Ausschreitungen wegen Coronaregeln: Eisstadion musste zeitweise schließen
  • Nachbarschaftshaus in der Karlsgartenstraße künftig in der Hand der Volkshochschule
  • Zu kurzer Bremsweg: Leiter der Jugendkunstschule beklagt Gefahr für Kinder durch Baustelle
  • Haushaltsbefragung: Bezirksamt prüft erstmals Fortführung von Milieuschutzgebieten
  • Ausblick auf die BVV
Jetzt kostenlos bestellen

Gerade in diesen Zeiten ist es wichtig, lieben Menschen zu gratulieren. Sie können in unseren Newslettern aus Mitte, Neukölln, Reinickendorf und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartnern, Verwandten, Nachbarn, Kollegen, Geschäftspartnern etc. hinweisen oder auch selbst mit ein paar netten Worten gratulieren. Schreiben Sie unseren Autorinnen und Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.

Zur Startseite