Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Jörg Winners und Hans Jürgen Zschäbitz von der Nachbarschaft-Initiative Fritschestraße sitzen auf einem von ihnen mit Blumen gestalteten Parklet. Foto: Cay Dobberke
© Cay Dobberke

Jetzt auch in Berlins City West Nachbarn machen begrünte Parklets zum Kieztreff

Bürgerliches Engagement und mehr in unserem meistgelesenen Berliner Bezirksnewsletter, freitags aus Charlottenburg-Wilmersdorf. Hier ein Themen-Überblick.

Unsere Leute-Newsletter bringen Ihnen, liebe Leserinnen, liebe Leser, Nachrichten aus den zwölf Bezirken und wurden inzwischen berlinweit mehr als 262.000 Mal abonniert. Mit mehr als 35.200 Abos ist Charlottenburg-Wilmersdorf der meistgelesene unserer Bezirksnewsletter und erscheint am heutigen Freitag wieder, geschrieben von unserem City-West-Experten Cay Dobberke.

Jetzt kostenlos bestellen

Unsere Leute-Newsletter aus Charlottenburg-Wilmersdorf und allen anderen Berliner Bezirken können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de

Jetzt kostenlos bestellen

Cay Dobberke hat unter anderem folgende Themen für Sie:

  • In der Charlottenburger Fritschestraße haben Anwohnende zwei hölzerne Parklets aufgebaut, begrünt und zu "Mini-Bauernhöfen" erklärt. Sie wollen zeigen, dass es "nicht schwierig ist, kreativ mit einfachen Mitteln die Straße grüner, kinder- und fußgängerfreundlicher zu gestalten". Damit wird es gemütlicher im Kiez, obwohl nebenan die verkehrsreiche Bismarckstraße verläuft. Die Parklets sind die ersten in der City West. Mehr zum Thema im Newsletter, weitere Themen diesmal unter anderem:
  • Gastronomie im Wandel: Früheres Restaurant am Rüdesheimer Platz kehrt mit alpenländischer Küche zurück, Café am Lehniner Platz soll im Herbst endlich öffnen
  • Café des Jazzclubs Quasimodo wird zur Cocktailbar
  • Mitsingkonzert in Schmargendorf
  • Freiluftkino
  • Zäune sollen Spreeuferweg nicht mehr blockieren
  • Wohnheim-Türme in Westend weichen Neubauten
  • Krimiautorin stellt Lietzensee-Roman vor – wir verlosen Exemplare
Jetzt kostenlos bestellen

Übrigens können Sie in unserem Newsletter aus Charlottenburg-Wilmersdorf und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartnern, Verwandten, Nachbarn, Kollegen, Geschäftspartnern etc. hinweisen und gratulieren. Schreiben Sie unseren Autorinnen und Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.

Zur Startseite