Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Kinder steigen in Großraum-Van, Symbolbild Elterntaxi. Foto: Ralf Hirschberger/dpa
© Ralf Hirschberger/dpa

Gegen Radwegparker und Elterntaxis in Berlins City West SPD will Kampagne für sichere Schulwege

Faire Mobilität und mehr Themen in unserem meistgelesenen Bezirksnewsletter, freitags aus Charlottenburg-Wilmersdorf. Hier ein Themen-Überblick.

Unsere Leute-Newsletter bringen Ihnen, liebe Leserinnen, liebe Leser, Nachrichten aus den zwölf Bezirken und wurden inzwischen berlinweit mehr als 262.000 Mal abonniert. Mit mehr als 35.100 Abos ist Charlottenburg-Wilmersdorf der meistgelesene unserer Bezirksnewsletter und erscheint am heutigen Freitag wieder, geschrieben von unserem City-West-Experten Cay Dobberke.

Jetzt kostenlos bestellen

Unsere Leute-Newsletter aus Charlottenburg-Wilmersdorf und allen anderen Berliner Bezirken können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de

Jetzt kostenlos bestellen

Cay Dobberke hat unter anderem folgende Themen für Sie:

  • Im Newsletter blicken wir auf die nächste Bezirksverordnetenversammlung am 28. April voraus. Ein wichtiges Thema der Bezirkspolitik sind sichere Wege zur Schule und zur Kita. Die SPD fordert das Bezirksamt zu einer Kampagne auf, die "verstärkt darauf aufmerksam macht, dass Radwege nicht zum Halten und Parken gedacht sind und Alternativen zu ,Elterntaxis' aufzeigt". Außerdem fragt die Fraktion, wann bewilligte Gelder für mehr Schulwegsicherheit investiert werden, wie man Dauerparker aus "Kiss & Go Zonen" fernhalten kann und wie das Bezirksamt erreichen will, dass mehr Kinder zu Fuß oder mit dem Fahrrad in die Schulen kommen. Außerdem lesen Sie im Newsletter:
  • Weitere BVV-Themen unter anderem: Mehr Blitzer gegen Raserei, verwaister Schulrohbau und Herthas Stadionbaupläne
  • Parteienstreit um weiterhin digital tagende BVV
  • Hilfe für ukrainische Kriegsopfer
  • Corona-Update für den Bezirk
  • Neuer Kulturort in Containerbauten am Ku'damm
  • Galeristin am Fasanenplatz greift Konzept einer berühmten Vorgängerin auf
  • In der kleinen Lietzensee-Kaskade sprudelt kein Wasser
  • Freikarten für Literaturabend
  • Melden Sie uns Probleme bei der Postzustellung!
Jetzt kostenlos bestellen

Übrigens können Sie in unserem Newsletter aus Charlottenburg-Wilmersdorf und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartnern, Verwandten, Nachbarn, Kollegen, Geschäftspartnern etc. hinweisen und gratulieren. Schreiben Sie unseren Autorinnen und Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.

Zur Startseite