Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Fahrradbrücke mit Radlern in Kopenhagen. Foto: Tsp
© Tsp

Fünf Berliner Bezirksnewsletter nach Pfingsten Radbrücke, Boote, neue Tram

Bao-My Nguyen

Nach den Feiertagen senden wir aus Lichtenberg, Treptow-Köpenick, Spandau, Marzahn-Hellersdorf und Tempelhof-Schöneberg. Hier ein Themenüberblick.

Inzwischen wurden unsere zwölf Bezirks-Newsletter berlinweit mehr als 263.000 Mal abonniert. An diesem Dienstag senden wir aus Lichtenberg, Treptow-Köpenick (sonst montags) Spandau, Marzahn-Hellersdorf und Tempelhof-Schöneberg (wie immer am Dienstag). Unsere Newsletter aus diesen fünf Berliner Bezirken können Sie, wie auch alle anderen Bezirksnewsletter vom Tagesspiegel, hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de.

Jetzt kostenlos bestellen

Aus LICHTENBERG schreibt Robert Klages:

  • Erste Berliner Radbrücke: Stadtrat Schaefer schreibt Verkehrssenatorin Jarasch
  • Radwegeausbau: Lichtenberg im Bezirksvergleich an letzter Stelle
  • Bei möglichen Neuwahlen Lichtenberg im Fokus: für Gesine Lötzsch und die Linke im Bundestag geht es um die Existenz
  • Beethoven, Graffiti, Zimmerpflanzen: Bezirk verteilt Fördergelder für kulturelle Bildung
  • Zirkus in der Villa Kuriosum
  • Trans* mit Kind: Informations- und Diskussionsabend
  • CDU fordert Geldstrafe fürs Taubenfüttern - Naturschutzpartei will Taubenschlag als Pilotprojekt
  • FDP Lichtenberg meldet zum ersten Mal seit der Wende mehr als 100 Mitglieder
  • Wer bekämpft die Ratten in Lichtenberg? Bezirk gibt Tagesspiegel keine Antworten
Jetzt kostenlos bestellen

Aus SPANDAU meldet sich André Görke:

  • "Die Hausboote werden nicht weniger": Ordnungsstadtrat spricht im Newsletter über den Start der Bootsaison, Partyschiffe, Polizei-Jetski und das Schrottschiff in Kladow
  • Halleluja an der Haveldüne! Spandaus Gospel-Chor gibt ein Benefizkonzert fürs Ahrtal und spricht im Newsletter über die besten Orte im Bezirk
  • "Bei uns wachsen Birken im Dach": Pfarrer der mächtigen Lutherkirche spricht im Newsletter über die Baustelle und Benefizabende
  • Baustart: Update zum Johnny-K-Park in Staaken im Newsletter
  • "Wir haben eine Immobilie im Blick": Jugendstadtrat spricht im Newsletter über neuen Jugendtreff im Kiez Heerstraße Nord
  • Corona, Zahnärzte und Schulcheck: Gesundheitsstadtrat spricht im Newsletter über die Lage im Frühsommer
  • Neues Stadion für Spandau? Sportstadtrat bringt im Newsletter neuen Standort ins Gespräch
  • "Einer der letzten Zeitzeugen ist tot": Trauer in Spandau
  • Langer Tag der Stadtnatur im Gatower Forst
  • Die Musikschule lädt ein - gleich drei Mal!
  • 190 Mal Applaus: Spandaus Sportlerehrung in der Zitadelle
  • 24 Stunden Benefiz-Paddeln
  • BVG-Zentrale zum Newsletter: "Sylt oder Spandau – ganz ehrlich, was nimmt sich das schon?"
  • Newsletter berichtet vom Ärzte-Konzert aus der Zitadelle
Jetzt kostenlos bestellen

Aus TREPTOW-KÖPENICK schreibt Simone Jacobius:

  • Neue Tramlinie M17 zu leer und zu langsam
  • Grundsteinlegung für 583 Wohnungen in Johannisthal
  • Hunde und Grill-Partys sind die häufigsten Ordnungswidrigkeiten in unseren Parks
  • Geld für die neuen Feuerwachen in Wilhelmshagen und Müggelheim ist eingeplant
  • Ordnungsamt sagt Zigarettenstummeln den Kampf an
  • 33 Kilo Heroin in Treptower Wohnung entdeckt
  • Ein Bummel durch die offenen Ateliers in Friedrichshagen +++ Hauptstadt-Triathlon im Tretpower-Park am Sonntag
Jetzt kostenlos bestellen

Aus MARZAHN-HELLERSDORF schreibt Johanna Treblin:

  • Über 150 Proteste gegen verschwörungsideologische "Montagsdemonstrationen"
  • Nadine Katabogama ist neue Leiterin des LaLoka-Nachbarschaftstreffs
  • Marzahn-Hellersdorf Spitzenreiter bei Berliner Coronazahlen
  • 3385 Kinder ohne Schuleingangsuntersuchungen
  • Unser Tipp für Sie: Einmal WBS 70, bitte
  • Zentrum für Radprojekte startet - Fahrradcontainer am Haus des Sports aufgestellt
  • 27. Sportler:innenehrung
  • Generationenübergreifendes queeres Kunstprojekt
Jetzt kostenlos bestellen

Bao-My Nguyen berichtet aus TEMPELHOF-SCHÖNEBERG:

  • Parks im Bezirk und deren kommerzielle Nutzung
  • Mitmachen beim Bezirksbeirat für Partizipation und Integration
  • Wassersport in Tempelhof-Schöneberg
  • Festival Tempelhof Sounds
  • Poet’s Corner - Lyrik vor der Stadtbibliothek
  • Südkreuz in Zeiten des Neun-Euro-Tickets
Jetzt kostenlos bestellen

Übrigens können Sie in unseren Newslettern aus Marzahn-Hellersdorf, Spandau, Tempelhof-Schöneberg und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartner:innen, Verwandten, Nachbar.innen, Kolleg:innen, Geschäftspartner:innen etc. hinweisen oder auch selbst mit ein paar netten Worten gratulieren. Schreiben Sie unseren Autorinnen und Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.

Zur Startseite