Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Rote Backsteinfassade des Rathauses Berlin-Lichtenberg, mit geschwungen altertümlichem "Rathaus"-Schriftzug am Tor. Foto: Kitty Kleist-Heinrich
© Kitty Kleist-Heinrich

Einladung zur Leser:innen-Debatte Wie weiter nach den Wahlen in Berlins Bezirken?

Diskussion, Nachrichten und Analysen in unseren Bezirksnewslettern, montags aus Treptow-Köpenick und Lichtenberg. Hier ein Themenüberblick.

Unsere Leute-Newsletter, inzwischen berlinweit mehr als 255.000 Mal abonniert, bringen Ihnen Aktuelles und Hintergründiges aus Ihrem Bezirk. Die Woche beginnt bei uns immer mit Lichtenberg und Treptow-Köpenick. Unsere Newsletter aus diesen beiden Berliner Bezirken können Sie, wie auch alle anderen Bezirksnewsletter vom Tagesspiegel, hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de.

Jetzt kostenlos bestellen

Aus LICHTENBERG schreibt Pauline Faust:

  • Die große Leser:innen-Debatte: Wie weiter im Bezirk? Welche Chancen ergeben sich aus dem Wahlergebnis? Was muss jetzt dringend passieren, welche Projekte müssen sofort angepackt werden? Im Newsletter stoßen wir eine Debatte über die bezirkliche Zukunft an, an der Sie sich beteiligen können, bitte schreiben Sie Ihre Meinung zu den genannten Fragen per E-mail an markus.hesselmann@tagesspiegel.de. Oder Sie schreiben Ihre Sicht der Dinge als Kommentar ins Forum unter diesem Artikel. Für Lichtenberg, aber gern auch für andere Berliner Bezirke. Weitere Themen im Newsletter diesmal unter anderem:
  • Frauen*preis auf Umwegen: Politische Machtspiele, ein starker Frauenbeirat und inkonsequente Bezirksstadträte
  • Musiktheaterprojekt für erwerbslose Frauen
  • Spurensuche im ehemaligen Theater Karlshorst
  • Kiezreporter*innen-Workshop in Fennphul
  • Tierschützer:innen treffen Kammerjäger:innen
  • Schmid Peoplemover: der wundersame Fahrstuhl in Rummelsburg
Jetzt kostenlos bestellen

Aus TREPTOW-KÖPENICK schreibt Thomas Loy:

  • Restaurierter Riviera-Saal soll im Dezember eröffnen
  • "Angeln ist kein Sport": Tierschutz-Verordnete freuen sich auf die Bezirkspolitik
  • BVV beantragt Kinderbetreuung
  • Wahlpannen im Südosten: Das vorgefertigte Kreuz für SPD-Kandidatin
  • Lange Brücke - lange Gesichter: Fertigstellung erst 2030?
  • Jungfernfahrt der neuen Tramstrecke "Adlershof II" am 30. Oktober
  • Doppelt geimpft, trotzdem positiv getestet: VSG Altglienicke muss Spiel absagen
  • Kolonialismus-Ausstellung "Zurückgeschaut" eröffnet ein zweites Mal
Jetzt kostenlos bestellen

Gerade in diesen Zeiten wichtig: Lieben Menschen zu gratulieren. Sie können in unseren Newslettern aus Lichtenberg und Treptow-Köpenick und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartnern, Verwandten, Nachbarn, Kollegen, Geschäftspartnern etc. hinweisen oder auch selbst mit ein paar netten Worten gratulieren. Schreiben Sie unseren Autorinnen und Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.

Zur Startseite