Zum Corona-Überblick: Alle Zahlen zu SARS-CoV-2 in Deutschland
Demonstrantin mit "Nazis raus"-Transparent. Foto: dpa
© dpa

Demokratiefest für Weltoffenheit „Schöner leben ohne Nazis“

Vielfalt, Solidarität und mehr Themen in unseren Bezirksnewslettern, dienstags aus Marzahn-Hellersdorf, Tempelhof-Schöneberg und Spandau. Themenübersicht hier.

Inzwischen wurden unsere zwölf Bezirks-Newsletter berlinweit mehr als 250.000 Mal abonniert. Die Woche geht weiter mit Marzahn-Hellersdorf, Spandau und Tempelhof-Schöneberg. Unsere Newsletter aus diesen drei Berliner Bezirken können Sie, wie auch alle anderen Bezirksnewsletter vom Tagesspiegel, hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de. Für alle Bezirke halten wir Sie über die Pandemie mit Updates auf dem Laufenden, zumal jetzt nach den Ferien, zu Beginn des neuen Schuljahres. Weitere Themen finden Sie hier im Überblick:

Jetzt kostenlos bestellen

Aus MARZAHN-HELLERSDORF schreibt Paul Lufter:

  • Am Samstag, den 4. September, soll beim Demokratiefest auf dem Alice-Salomon-Platz ein Zeichen für ein weltoffenes und solidarisches Marzahn-Hellersdorf gesetzt werden. Unter dem Motto „Schöner Leben ohne Nazis“ zeigen bereits seit 2009 engagierte Menschen aus dem Bezirk und die Organisator*innen Gesicht gegen Menschenfeindlichkeit und für Demokratie, Vielfalt und Solidarität. Gerade in diesen Tagen besonders wichtig. Mehr dazu im Newsletter, weitere Themen diesmal unter anderem:
  • „Es braucht strukturelle Annäherungen zwischen Uni und Bezirk” - Die ASH und das studentische Leben in Marzahn-Hellersdorf
  • Kalender raus und mitgeschrieben: Die volle Ladung Termine für die nächsten Wochen
  • Nachbarschaft: Sportakrobat*innen Emil und Lili für BTFB-Awards nominiert
  • Das Corona-Update für Marzahn-Hellersdorf
  • Fuß vom Gas: Gleich vier Anträge zum Tempo 30 liegen in der kommenden BVV auf dem Tisch
  • Eintracht Mahlsdorf sichert sich den elften Neuzugang und den ersten Sieg der Saison
Jetzt kostenlos bestellen

Aus SPANDAU meldet sich André Görke:

  • "Überall Gräber an der Havel": Erste Infos zu den gruseligen Ausgrabungen in der Altstadt im Newsletter
  • Was ist "Walking Football"? Der Jugendchef des großen SC Siemensstadt erklärt's im Newsletter-Interview
  • Algen an der Heerstraße: Newsletter lüftet Rätsel um den Kasten im Südpark
  • Keine Verstärkerfahrten mehr auf dem Wannsee: Senat spricht im Newsletter über die Fähre der BVG
  • X49 und X34: BVG-Zentrale nennt Fahrplanänderungen zuerst im Newsletter
  • Newsletter-Lärmdebatte im Innenausschuss: Neue Polizeiwache am Havelufer?
  • Neubau der Schulenburgbrücke: Newsletter erklärt 80-Mio-Baustelle des Senats
  • Askanierring: Newsletter kennt Details zum neuen Flüchtlingsheim
  • Termine und persönliche Tipps: der große Newsletter-Service
Jetzt kostenlos bestellen

Sigrid Kneist berichtet aus TEMPELHOF-SCHÖNEBERG:

  • Ein dunkles Kapitel: Das Leiden der Verschickungskinder im Haus Schöneberg
  • Tempelhof-Schöneberg hat die Wahl: Das sind die Prioritäten der Politiker
  • A White Blank Age: Zeitgenössischer Zirkus in der Ufa-Fabrik
  • Ein ökologisch geplantes Großprojekt: Planungen für die Marienhöfe
  • Sanierung überfällig: Planungen für die Marienhöhe
  • Entwicklung in der City: Abriss zweier Hotels geplant
  • Den Zwanzigern auf der Spur: Ticketverlosung für Stadtführung
Jetzt kostenlos bestellen

Gerade in diesen Zeiten ist es wichtig, lieben Menschen zu gratulieren. Sie können in unseren Newslettern aus Marzahn-Hellersdorf, Spandau, Tempelhof-Schöneberg und natürlich auch in allen anderen bezirklichen Leute-Newslettern vom Tagesspiegel auf Geburtstage von Freunden, Lebenspartnern, Verwandten, Nachbarn, Kollegen, Geschäftspartnern etc. hinweisen oder auch selbst mit ein paar netten Worten gratulieren. Schreiben Sie unseren Autorinnen und Autoren, deren E-Mail-Adressen Sie in den Newslettern finden.

Zur Startseite