Anzeige
Thomas Wos Foto:
p

Anzeige Traumimmobilien am Persischen Golf

0 Kommentare

Thomas Wos und Jennifer Wos von „WOS Swiss Investments AG“ wollen Inhaber der Firma „All Realestates“ werden


Wer an die Vereinigten Arabischen Emirate denkt, denkt vielleicht an seinen letzten Urlaub in Dubai, der glitzernden Metropole der Superlative, die zugleich mit 2,2 Millionen Einwohnern die größte Stadt des modernen und weltoffenen Wüstenstaats ist. Doch die Vereinigten Arabischen Emirate sind mehr als ein Sehnsuchtsziel für Fernwehkranke, sondern auch ein lukrativer Geschäftsort für Investoren, insbesondere aus dem Immobilienbereich. Denn die Vereinigten Arabischen Emirate und insbesondere Dubai sind ein stetig wachsender Markt, auf dem immer mehr Immobilien gesucht werden.


Die Vereinigten Arabischen Emirate als Investmentregion – Hohes Bruttosozialprodukt mit Entwicklungschancen und wie All Realestates dem Wachstum Wohnraum verschafft

All Realestates Foto:
p

Derzeit hat die Firma „All Realestates“, geleitet von Ketan Tuteja als stellvertretendem Geschäftsführer, die größte Datenbank aller verfügbaren Immobilien mit über 100.000 Wohnungen und Häusern in den Vereinigten Arabischen Emiraten online, wie die erfolgreiche Website beweist, die bereits Aufruf-Rekorde bricht. Die Größe der Datenbank entspricht dem Wachstumsmarkt, denn die Nachfrage nach Wohnraum steigt permanent, weil es einen Zustrom in die attraktiven Städte Dubai, Abu Dhabi und Schardscha gibt und die Population daher ständig anwächst. all-realestates.com ist seit kurzem auch im deutschsprachigen Raum als Vermittler hochwertiger Immobilien in Nahost bekannt.

Zusätzlich zu den hochwertigen Bestandsimmobilien von „All Realestates“ schafft das assoziierte Erfolgsunternehmen „All Realestates Development“ auch neuen Wohnraum: über 10.000 Wohnungen vorwiegend in Dubai sind bis 2030 in Planung. Die Zeichen der Zeit erkannt hat die Firma "WOS Swiss Investments AG", die ein Investment von 20 Millionen Dollar in die Immobilienplattform all-realestates.com plant.

Wie ein Deutscher mit seiner Firma „WOS Swiss Investments AG“ im Nahen Osten hochwertigen Wohnraum schafft – und weshalb das Konzept ein Gewinn ist

WOS Swiss Investments AG Foto:
p

Thomas Wos und seine Frau Jennifer Wos sind die Gründer und Inhaber von „WOS Swiss Investments AG“ und beabsichtigen, mit der ehrgeizigen Investition in „All Realestates“ nun auch Marktführer in Nahost zu werden. Thomas Wos beschäftigt weltweit über 60 Mitarbeiter. Wie erfolgreich und kreativ der ambitionierte Unternehmer ist, der bereits 2016 mit unlimited-emails.com einen Unternehmenswert von 100 Millionen Euro erzielte, wurde bereits in der Presse diskutiert.

Als nächste Innovation ist geplant, ein Investment in die expandierende Plattform all-realestates.com in Höhe von 20 Millionen vorzunehmen. Diese Investition gilt als unternehmerischer „Anker“, dem weitere Schritte folgen sollen. "WOS Swiss Investments AG" soll nach der Investition in die Plattform von „All Realestates“ Inhaber aller Projekte des Immobilienmarktplatzes in den Vereinigten Arabischen Emiraten werden und bis 2020 Vermögenswerte von bis zu 300 Millionen Euro verwalten. Dieses Ziel ist realistisch, weil bereits aktuell Vermögenswerte in Höhe von 150 Millionen Euro verwaltet werden und die Wachstumsprognosen auf diesem expandierenden Markt hervorragend sind.

„WOS Swiss Investments AG“ sieht Innovationsmanagement ohne Grenzen – Eine neue Hotelkette „The Wos“ ist bei Thomas Wos und Jennifer Wos bereits in Planung

The Wos Foto:
p

Das Arbeiten mit hochwertigen Immobilien ist wie ein Fieber, das ansteckt. Auch Thomas Wos und Jennifer Wos können vom Investoren- und Gründerfieber nicht lassen und planen schon die nächste Immobilienattraktion: Eine Hotelkette mit dem sprechenden Namen „The Wos“, die in die folgenden Kategorien unterteilt werden soll: The Wos Hotel und Spa, The Wos Apartments und The Wos Luxury Residences. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Bereits heute gibt es "The Wos Apartments" und "The Wos Luxury Residences" in Dubai, die auch schon buchbar sind. Sicherlich werden die Gründer und Inhaber Thomas Wos und Jennifer Wos weiterhin mit klugen Investmentideen überraschen können.

Zur Startseite