Wieder einer drin. Marvin Cüpper und seine Vorderleute haben in Wolfsburg einen schweren Stand. Foto: Imago
p

Die Eisbären Berlin in der Eishockey-Saison 2017/18 Krupp nach 4:7 in Wolfsburg: "Eine gute Lektion für uns"

13 Kommentare

In Wolfsburg geraten die Eisbären früh deutlich in Rückstand. Trotzdem kämpfen sie bis zum Schluss, allerdings vergeblich. Mehr im Saisonblog.

+++ Spiel und Tabellenführung verloren +++ Über 500 Fans in Wolfsburg +++ Kein Punkt gegen Köln +++ André Rankel gibt Comeback +++ Teilriss des Innenbandes bei Danny Richmond +++ Köln kommt mit Wesslau, aber ohne Gogulla +++ Nick Petersen ist Spieler des Monats in der DEL +++ Oppenheimer gibt überraschendes Comeback +++ Florian Busch zieht sich Schädelprellung zu +++ Petri Vehanen fehlt bis auf Weiteres +++

Zur Startseite