Szene aus Spiel eins. Beim Saisonauftakt gegen die Franken war Martin Buchwieser (in rot) noch dabei. Am Freitag werden Nürnbergs Torwart Andreas Jenike und Verteidiger Olvier Mebus (links) den Berliner wohl nicht auf dem Eis sehen. Foto: Imagop

Die Eisbären Berlin in der Eishockey-Saison 2017/18 Eisbären jetzt live in Nürnberg

12 Kommentare

Verfolgen Sie das Spiel gegen den Tabellenführer bei uns. Außerdem im mega-urbanen Eisbären-Blog: Die Berliner verabschieden ihren langjährigen Macher Billy Flynn jetzt auch offiziell.

+++ 3:0 im Städtevergleich! +++ Wird schon, Krupp setzt die jungen Jungs in Nürnberg ein +++ Bill Stewart verlässt Straubix, denn das war nix +++ Eisbären wieder zu Gast beim Hallenzauber in München +++ Aubry fehlt bis zur Deutschland-Cup-Pause +++ Jetzt Nürnberg (mit Städtevergleich), dann Minga (hatten wir schon, den Städtevergleich) +++ 2:3 n.P. bei den Pinguinen+++ Am Sonntag in Krefeld - knapper Sieg im Städtevergleicht +++ Tabellenführer nach dem 3:1 gegen Schwenningen +++ Fan-Proteste gegen den Donnerstag als Spieltag +++

Zur Startseite