Radfahrer fahren, wo sie möchten, das ist die Freiheit des Feldes. Foto: Ole Spata/dpap

Tempelhofer Feld Radler frontal zusammengestoßen

3 Kommentare

Auf dem Tempelhofer Feld sind zwei Radfahrer verunglückt, sie wurden beide offenbar schwer verletzt.

Auf dem Tempelhofer Feld sind im Bereich der Cabuwazi-Zelte am Abend zwei Radfahrer frontal zusammengestoßen. Beide Fahrer wurden nach Angaben der Feuerwehr schwer verletzt in verschiedene Krankenhäuser gebracht. Über die Unfallursache konnte die Polizei bislang nichts sagen. Auf dem Feld kommt es eher selten zu Unfällen. Im November 2015 verunglückte allerdings ein Radfahrer tödlich, nachdem über ihm ein Lenkdrachen abgestürzt war.

Zur Startseite